Abnehmen

Abnehmen

Übergewicht ist schlecht für die Gesundheit. Wer zu viel Gewicht mit sich trägt, kann beispielsweise Gelenkprobleme, Schlafstörungen und einen hohen Blutdruck bekommen. Außerdem erhöht Fettleibigkeit das Risiko, an ernsten Krankheiten, wie Diabetes, Krebs, Herz- und Gefäßkrankheiten zu erkranken. Abnehmen kann diese Risiken reduzieren.

Wir sprechen von Übergewicht, wenn jemand einen Body Mass Index (BMI, Körpergewicht geteilt durch die Körpergröße zum Quadrat) von mehr als 25 Punkten hat. Ab 30 Punkten spricht man von ernster Fettleibigkeit, häufig auch Obesität genannt. Ein BMI von über 40 Punkten fällt sogar in die Kategorie der tödlichen Fettleibigkeit: eine lebensgefährliche Form der Fettsucht.

Verantwortungsbewusst abnehmen ist die einzige Möglichkeit, um ein gesundes Körpergewicht zu erreichen. Dies ist jedoch ein sehr mühseliger Prozess, der viel Durchsetzungsvermögen verlangt. Eine gesunde Ernährung und mehr Bewegung sind die besten Mittel, um schnell Gewicht zu verlieren. Wer viele Kilos abnehmen muss, kann zusätzlich rezeptpflichtige Abnehmmittel einnehmen, wie zum Beispiel Xenical, Victoza oder Saxenda. Diese Medikamente haben eine sehr starke Wirkung und sorgen dafür, dass man schneller abnimmt.

Möchten Sie nur ein paar Kilos abnehmen oder Ihr Wunschgewicht halten, dann sind Nahrungsergänzungsmittel, Fettblocker oder ein Mahlzeiten-Ersatzmittel eine gute Unterstützung. Diese Mittel können auch ohne ärztliches Rezept bestellt werden und helfen Ihnen, Ihr Traumgewicht zu erzielen bzw. zu halten. Schauen Sie sich unten unser breites Sortiment an Abnehmmitteln an!

Mehr anzeigen

Arzneimittel in dieser Kategorie