Amoxicillin (Amoxi)
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
56,70 €
KOSTENLOS versand

Amoxicillin Beipackzettel


Sie erhalten in diesem Informationsdossier allgemeine Informationen zu Amoxicillin. Sie sollten sich sorgfältig die Packungsbeilage von Amoxicillin durchlesen bevor Sie dieses Medikament einnehmen. Sie erhalten hierin weitere Informationen zur Einnahme und Dosierung dieses Medikamentes. Falls Sie noch weitere Fragen haben sollten, dann kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was ist Amoxicillin und wofür wird es verwendet?


Amoxicillin ist ein Breitspektrum-Antibiotikum. Ärzte verschreiben diese Antikiotikakur bei verschiedenen Arten von bakteriellen Infektionen, wie z.B. Atemwegsinfektionen (Lungenentzündungen, Bronchitis, Mittelohrentzündung, Nebenhöhlenentzündung), Blasenentzündungen, Chlamydien und Hirnhautentzündungen. Der Wirkstoff Amoxicillin verbreitet sich übers Blut in alle Körpergewebe aus und sorgt dafür das die Bakterien abgetötet werden. Beschwerden wie Schmerzen, Fieber und sich krank fühlen gehen hierdurch schnell vorüber. Amoxicillin ist rezeptpflichtig.

Was Sie vor der Anwendung über Amoxicillin wissen müssen


Möchten Sie dieses Medikament zum ersten Mal einnehmen? Dann beachten Sie die folgenden Dinge:

  • Nehmen Sie Amoxicillin nicht ein, falls Sie allergisch auf den Wirkstoff Amoxicillin, andere Penicilline oder andere Bestandteile des Medikaments reagieren;
  • Eine Antibiotikakur muss immer zu Ende geführt werden, auch wenn Sie keine Beschwerden mehr haben. Falls Sie die Einnahme vorzeitig beenden besteht die Gefahr, dass die Beschwerden wieder zurückkehren;
  • Amoxicillin darf in einer normalen Dosierung auch während der Schwangerschaft oder der Stillzeit eingenommen werden. Teilen Sie Ihrem Arzt jederzeit mit ob Sie schwanger sind oder stillen;
  • Dieses Medikament kann die Wirkung anderer Medikamente beeinflussen (Wechselwirkungen). Dies gilt unter anderem für Buiktyfusvaccin und bestimmte Blutverdünner. Der Arzt kann Ihnen nähere Informationen darüber geben um welche Medikamente es sich dabei handelt.


Wie verwendet man dieses Medikament?


Amoxicillin wird unter anderem in Form von Kapseln geliefert. Nehmen Sie diese unzerkaut mit ein wenig Flüssigkeit ein. Dies kann vor, während oder nach der Mahlzeit geschehen. Falls Sie schnell unter Magenbeschwerden leiden, dann sollten Sie die Kapseln am Besten mit ein wenig Nahrung zu sich nehmen.

Der Arzt wird die Dosierung festlegen und bestimmen wie lange Sie Amoxicillin einnehmen müssen. Im Allgemeinen dauert die Kur zwischen 5 und 15 Tagen. Weichen Sie nicht von der vorgeschriebenen Dosierung ab und lesen Sie sich vor der Anwendung die Packungsbeilage von Amoxicillin durch.

Mögliche Nebenwirkungen


Amoxicillin wird im Allgemeinen problemlos vertragen. In einigen Fällen kann es jedoch zu Nebenwirkungen kommen, wie z.B.:

  • Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Bauschmerzen, Durchfall);
  • Hautausschlag und/oder Juckreiz. Suchen Sie einen Arzt auf falls Sie hiermit Probleme bekommen;
  • Pilzinfektionen der Schleimhäute (Mund, Vagina).


Suchen Sie einen Arzt auf falls Sie unter starken Nebenwirkungen leiden. Sie finden in der Packungsbeilage von Amoxicillin eine vollständige Übersicht zu den möglichen Nebenwirkungen. Im Informationsdossier „Amoxicillin Erfahrungen“ können Sie nachlesen wie andere Kunden dieses Medikament fanden.

Wie bewahrt man Amoxicillin auf?


Bewahren Sie das Medikament außerhalb der Riechweite von Kindern auf. Bewahren Sie Amoxicillin in der Originalverpackung und bei Zimmertemperatur auf. Verwenden Sie dieses Medikament nicht mehr nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums.

Weitergehende Informationen


Amoxicillin enthält den Wirkstoff Amoxicillin. In der Packungsbeilage von Amoxicillin erhalten Sie eine vollständige Übersicht zu den übrigen Bestandteilen, genauso wie zu dem Hersteller und dem Lizenzinhaber dieses Produktes.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.