Blasenentzündung

Blasenentzündung

Eine Blasenentzündung ist eine Entzündung der Innenwand der Blase. Blasenentzündungen kommen häufiger bei Frauen als bei Männern vor, da Bakterien über den kürzeren Weg der Blasenentleerung der Frau einfacher in die Blase gelangen können. Vor allem bei Frauen können Blasenentzündungen häufiger zurückkehren.

Mögliche Anzeichen bei einer Blasenentzündung u.a.:
- Häufiger Harndrang
- Oft, aber wenig Urin abgeben
- Brennende Schmerzen beim urinieren (über dem Schambereich/ unter dem Rücken)
- Trüber Urin mit oder ohne Blut (in ca. 30% der Fälle)

Mögliche Behandlungen von Blasenentzündungen u.a.:
- viel Flüssigkeit zu sich nehmen (ca. 2 Liter am Tag)
- regelmäßig und komplett die Blase entleeren
- Medikamente (siehe unten) u.a.:
- Antibiotikakur (meist 1-3 Tage und bei hartnäckigen Entzündungen 7-10 Tage)
- Atropine: Beseitigen der Blasenkrämpfe
- Fenazopyridine: Zur Ruhe bringen der entzündeten Blase

Mehr anzeigen

Arzneimittel in dieser Kategorie