Champix
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
100,00 €
KOSTENLOS versand

Champix Beipackzettel


Diese Informationsbroschüre enthält allgemeine Informationen zum Medikament Champix. Wir empfehlen Ihnen vor Gebrauch des Medikaments zudem die Champix Packungsbeilage aufmerksam durchzulesen. Sollten Sie danach weitere Fragen haben, wenden Sie sich einen Arzt oder Apotheker.

Was ist Champix und wofür wird es verwendet?


Champix ist ein Entwöhnungsmittel, welches Ihnen dabei hilft, mit dem Rauchen aufzuhören. Der Wirkstoff Vareniclin koppelt sich an die Nikotinrezeptoren im Gehirn, wodurch das Verlangen nach Zigaretten verringert wird. Auf diese Weise werden die Chancen auf eine erfolgreiche Entwöhnung deutlich erhöht. Champix ist ausschließlich auf Rezept erhältlich.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Champix verwenden


Es gibt eine Anzahl von Dingen auf die Sie beim Gebrauch von Champix achten sollten:

  • Nehmen Sie dieses Medikament nicht ein, wenn Sie überempfindlich auf Vareniclin oder einen der anderen Inhaltsstoffe des Medikaments reagieren;
  • Verwenden Sie das Medikament nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen;
  • Nikotin-Entzug kann die Wirkung von bestimmten Medikamenten, darunter Insulin beeinflussen. Geben Sie daher bei Ihrer Bestellung an, welche weiteren Medikamente Sie verwenden, damit der Arzt diese berücksichtigen kann;
  • Dieses Medikament kann Müdigkeit und Schwindelgefühl hervorrufen. Bleiben Sie daher dem Verkehr fern, sollten diese Beschwerden bei Ihnen auftreten.


Wie verwenden Sie Champix?


Die Wirkungsweise von Champix beruht auf einem Stufenplan:

  • Für die erste Woche ist die Einnahme von Champix 0,5 mg vorgesehen. Während Sie noch rauchen nehmen Sie die ersten drei Tage jeweils einmal täglich 1 Tablette und die verbleibenden Tage zweimal täglich 1 Tablette ein.
  • Von Woche 2 bis Woche 12 nehmen Sie zweimal täglich eine Tablette Champix 1 mg ein. Zwischen Tag 8 und Tag 14 sollten Sie mit dem Rauchen aufhören. Sie können den Moment hierfür frei wählen.


Nehmen Sie die Tabletten immer zum gleichen Zeitpunkt ein. So verhindern Sie, eine Dosis zu vergessen. Champix kann sowohl nach den Mahlzeiten als auch auf leeren Magen eingenommen werden.

Sollten Sie nach 12 Wochen einen Rückfall befürchten oder noch stets das Verlangen danach haben, zu rauchen, dann kann die Champix-Kur wiederholt werden. Besprechen Sie dies jedoch zunächst mit Ihrem Arzt. Lesen Sie vor dem Gebrauch des Medikaments die Champix Packungsbeilage. Diese enthält weitere Informationen zum Gebrauch des Medikaments.

Mögliche Nebenwirkungen


Der Gebrauch von Champix kann Nebenwirkungen verursachen, darunter:

  • Entzugserscheinungen wie Kopfschmerzen, Zittern, Schwitzen, Heißhunger. Diese Entzugserscheinungen gehen nach einigen Tagen von selbst zurück.
  • Übelkeit. Sie können dieser Nebenwirkung vorbeugen, indem Sie die Tabletten mit etwas Flüssigkeit einnehmen;
  • Müdigkeit, Schwindelgefühl;
  • Schlafstörungen, ungewöhnliche Träume.


Die Champix Packungsbeilage enthält eine vollständige Übersicht zu allen möglichen Nebenwirkungen. Die Informationsbroschüre ‚Erfahrungen mit Champix‘ zeigt auf, wie andere Kunden dieses Entwöhnungsmittel bewerten.

Wie sollten Sie Champix aufbewahren?


Bewahren Sie das Medikament stets außer Reichweite von Kindern auf. Champix sollte zudem der Originalverpackung nicht entnommen und bei Zimmertemperatur gelagert werden. Das Medikament darf nicht über das Verfallsdatum (siehe Verpackung) hinaus verwendet werden.

Weitere Hinweise


Champix enthält als Wirkstoff Vareniclin. Die Champix Packungsbeilage beinhaltet eine Übersicht zu allen weiteren Inhaltsstoffen des Medikaments. Zudem bietet die Packungsbeilage Informationen zum Hersteller sowie den Lizenzträgern dieses Produktes.

Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.