Cialis Once a Day
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
180,00 €
KOSTENLOS versand

Cialis Once a Day behandelt eine benigne Prostatahyperplasie


Endlich gibt es für Männer eine neue Behandlungsoption die sowohl an Impotenz, als auch an einer benignen Prostatahyperplasie (gutartige Prostatavergrößerung) leiden. Die Einnahme von zahlreichen Medikamenten ist nicht mehr notwendig. Die Potenzpille Cialis Once a Day hilft nämlich bei beiden Beschwerden äußerst effektiv weiter. Zum einen fördert diese Kombinationspille eine Erektion und zum anderen lindert sie die Beschwerden beim urinieren als Folge einer benignen Prostatahyperplasie. Aus diesem Grund bietet diese Kombinationspille die optimale Lösung für Männer, die an beiden Beschwerden leiden. Anstatt vieler verschiedener Tabletten müssen Sie täglich nur noch eine Cialis Once a Day einnehmen um beide Beschwerden zu behandeln.

Zugelassen durch die Europäische Union


Das Pharmaunternehmen Eli Lilly hat durch die EU die Zulassung einer Behandlungsausweitung von Tadalafil 5mg-Tabletten auch für eine benigne Prostatahyperplasie erhalten. Tadalafil ist damit das erste und einzige zugelassene Medikament mit der sowohl Impotenz, als auch eine benigne Prostatahyperplasie behandelt werden kann. Diese Pille wird täglich eingenommen.

Untersuchung


Die European Medicines Agency (EMA) hat Cialis nach sorgfältigen Untersuchungen die Zulassung erteilt. Dabei wurden die Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit der Tabletten bei 15.000 Patienten aus 4 verschiedenen Untersuchungen gesammelt. Weiterhin wurden die Studien mit Patienten durchgeführt die zum einen an einer benignen Prostatahyperplasie und zum anderen an Impotenz litten. Tadalafil 5mg zur täglichen Einnahme (Cialis Once a Day) verbesserte die Ergebnisse auf dem International Prostate Symptom Score (IPSS) und dem International Index of Erectile Function-Erectile Function Domain (IIEF-EF).

Was ist eine benigne Prostatahyperplasie?


Viele Männer leiden im fortgeschrittenen Alter an einer benignen Prostatahyperplasie (auch bekannt als gutartige Prostatavergrößerung). Die Prostata umkleidet die Blase und sobald die Prostata weiter wächst kann sich die Blase verkleinern. Zudem kann der Druck in der Blase ansteigen wodurch sich ein Teil der Blase verschließen kann. Die Symptome einer benignen Prostatahyperplasie sind Beschwerden beim urinieren oder gar nicht urinieren zu können, sehr häufiges urinieren, ein schwacher Strahl, Tröpfchen oder sich beim urinieren anstrengen müssen. Viele Männer empfinden diese Symptome als äußerst unangenehm und nehmen dagegen Medikamente ein.

Eine benigne Prostatahyperplasie und Impotenz treten häufig in Kombination auf. Aus diesem Grund ist es auch für viele Männer eine positive Nachricht, dass Sie mit nur noch einer Tablette beide Beschwerden behandeln können. Die tägliche Einnahme von nur einer Tablette reduziert die Probleme beim urinieren und ermöglicht Ihnen wieder ein spontanes Sexleben.

Sie erhalten Cialis Once a Day online auf Dokteronline.com.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.