Combivent

Combivent

0 / 5 Basierend auf 0 Review(s)

Combivent weitet die Atemwege. Dieses Inhalationsmedikament enthält die Wirkstoffe Salbutamolsulfat und Ipratropiumbromid. Sie sorgen dafür, dass sich die verkrampften Atemwege entspannen. Beschwerden wie Atemnot oder Hustenreiz werden gelindert. Mehr Info

Preis ab
125,20 € (inkl. MwSt.)
Verfügbarkeit
Vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Was ist Combivent?


Combivent weitet die Atemwege. Dieses Inhalationsmedikament enthält die Wirkstoffe Salbutamolsulfat und Ipratropiumbromid. Sie sorgen dafür, dass sich die verkrampften Atemwege entspannen. Beschwerden wie Atemnot oder Hustenreiz werden gelindert. Sie erhalten Combivent online bei einer der mit Dokteronline.com kooperierenden Apotheken.

Wofür wird das Medikament angewandt?


Ärzte verschreiben Combivent bei Beschwerden infolge von COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung). Bei dieser Erkrankung sind die Atemwege auf Dauer geschädigt. Dies verursacht Beschwerden wie Atemnot und Hustenreiz. Combivent enthält Arzneimittel die dafür sorgen, dass die Verkrampfungen der Atemwege nachlassen. Hierdurch weiten sich die Atemwege, die Atmung fällt leichter und der Hustenreiz lässt nach. Combivent enthält eine Kombination aus zwei unterschiedlichen atemwegsweitenden Mitteln. Aus diesem Grund eignet sich dieses Medikament besonders gut für Menschen, bei denen die bisherigen Mittel nicht weitergeholfen haben.

Wie wendet man Combivent an?


Combivent ist ein Medikament zum Inhalieren (Vernebler). Sie verwenden dieses Mittel in Kombination mit einem Vernebler. Verwenden Sie den Vernebler wie in der Anleitung beschrieben. Drücken Sie den Inhalt des Einzeldosisbehältnisses in das dafür vorgesehene Behältnis des Verneblungsgeräts. Verwenden Sie den Vernebler wie vom Arzt empfohlen. Reinigen Sie den Vernebler nach jeder Anwendung. Verteilen Sie die Anwendung von Combivent am Besten über den gesamten Tag. Falls Combivent nicht wie gewünscht wirkt, dann fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sie erhalten im Beipackzettel weitere Informationen bezüglich der Anwendung des Medikaments.

Dosierung


Sie erhalten Combivent online bei einer der mit uns kooperierenden Apotheken in einer Verpackungsgröße von 60 Ampullen zur einmaligen Anwendung. Sofern ein Arzt nichts Abweichendes verordnet, wird Combivent üblicherweise wie folgt dosiert:

  • Erwachsene: drei- bis viermal täglich den Inhalt 1 Ampulle mit Hilfe des Verneblers inhalieren.

Combivent ist nicht zur Anwendung für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet. Lesen Sie sich vor der Anwendung sorgfältig den Beipackzettel durch.

Nebenwirkungen


Auch wenn Combivent in der Regel problemlos vertragen wird, kann es während der Behandlung in einigen Fällen zu Nebenwirkungen kommen. Mögliche Nebenwirkungen sind unter anderem:

  • Herzrasen;
  • Nervosität;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindelgefühl;
  • Zittern;
  • Ein trockener Mund;
  • Ein gereizter Rachenbereich;
  • Übelkeit.

Suchen Sie Ihren Arzt auf, falls Sie unter diesen oder anderen Nebenwirkungen leiden. Suchen Sie auch einen Arzt auf, falls Sie unter Nebenwirkungen leiden die nicht im Beipackzettel aufgeführt sind.

Wann darf man dieses Medikament nicht anwenden?


Combivent ist nicht für jeden das geeignete Medikament. Wenden Sie dieses Inhalationsmedikament nicht an, falls Sie:

  • Allergisch auf Salbutamolsulfat, Ipratropiumbromid oder einen der anderen Inhaltsstoffe reagieren
  • Allergisch auf andere Wirkstoffe reagieren, die aus Atropin hergestellt wurden;
  • Sie unter bestimmten Herzerkrankungen leiden (hypertrophe Kardiomyopathie oder Tachyarrhythmie).

Sie erhalten im Beipackzettel weitere Hinweise dazu, wann Sie mit der Einnahme dieses Medikaments besonders vorsichtig sein müssen.
Combivent kann in Kombination mit anderen Medikamenten Wechselwirkungen erzeugen. Ein Arzt kann Ihnen Auskunft darüber geben um welche Medikamente es sich hierbei handelt. Geben Sie bei Ihrer Bestellung bitte an, welche Medikamente Sie einnehmen oder unter welchen Gesundheitsbeschwerden Sie leiden.

Schwangerschaft/ Fahrtauglichkeit/ Alkohol


Combivent darf während einer Schwangerschaft oder Stillzeit lediglich auf ärztliche Anordnung hin eingenommen werden.

Die Nebenwirkungen von Combivent können womöglich Ihr Reaktionsvermögen beeinflussen. Nehmen Sie daher nicht aktiv am Straßenverkehr teil falls Sie unter Beschwerden wie Schwindelgefühl oder einer verschwommenen Sicht leiden.

Bezüglich des Alkoholkonsums gelten keine Einschränkungen.

Review(s) (0)

Produktbewertung - Combivent

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben