Dalacin 2% Creme

Dalacin 2% Creme

0 / 5 Basierend auf 0 Review(s)

Dalacin 2% Creme ist ein cremeartiges Antibiotikum zur Anwendung im Vaginalbereich. Der enthaltene Wirkstoff Clindamycin bekämpft infektionsverursachende Bakterien, wodurch Beschwerden schneller nachlassen. Dalacin 2% Creme ist online über eine der Partnerapotheken von Dokteronline.com erhältlich. Mehr Info

Preis ab
63,50 € (inkl. MwSt.)
Verfügbarkeit
Vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Was ist Dalacin 2% Creme?


Dalacin 2% Creme ist ein cremeartiges Antibiotikum zur Anwendung im Vaginalbereich. Der enthaltene Wirkstoff Clindamycin bekämpft infektionsverursachende Bakterien, wodurch Beschwerden schneller nachlassen. Dalacin 2% Creme ist online über eine der Partnerapotheken von Dokteronline.com erhältlich. Das Medikament ist rezeptpflichtig.

Wofür wird Dalacin 2% Creme verwendet?


Dalacin 2% Creme wird bei bakterieller Vaginose, einer bakteriellen Infektion im Vaginalbereich verschrieben. Diese Art der Erkrankung geht mit folgenden Beschwerden einher:


  • Juckreiz im inneren und äußeren Vaginalbereich;
  • Erhöhte Absonderung von oft stark riechendem Scheidensekret;
  • Gerötete Schamlippen und / oder Scheide;
  • Schmerzen während des Geschlechtsverkehrs.



Bakterielle Vaginose ist eine häufig auftretende Erkrankung. Sie kann entstehen, wenn der Säuregehalt der Scheide aus dem Gleichgewicht gerät und folglich bestimmte Bakterienarten überhand nehmen. Dies geschieht beispielsweise in Folge von ungeschütztem Geschlechtsverkehr, häufigem Gebrauch von Seife im Vaginalbereich oder durch Schwankungen im Hormonspiegel. Dalacin 2% Creme bekämpft infektionsverursachende Bakterien, wodurch Beschwerden nachlassen.

Wie gebrauchen Sie Dalacin 2% Creme?


Dalacin 2% Creme wird mit einem speziellen Einweg-Applikator geliefert mit dessen Hilfe Sie die Creme bequem innerhalb der Scheide auftragen können. Verwenden Sie die Creme am Abend vor dem Zubettgehen. Auf diese Weise wird das Austreten der Creme aus der Scheide verhindert, sodass diese über Nacht einwirken kann. Die Packungsbeilage enthält eine Anleitung, wie Sie die Creme mit Hilfe des Applikators innerhalb der Scheide auftragen. Brechen Sie die Anwendung nicht vorzeitig ab, da andernfalls Bakterien im Körper verbleiben können und es zu einem erneuten Ausbruch der Infektion kommen kann. Verzichten Sie während des Gebrauches von Dalacin 2% Creme auf Geschlechtsverkehr und warten Sie hiermit bis zur vollständigen Genesung der bakteriellen Vaginose.

Achtung: Dalacin 2% Creme kann bis zu 72 Stunden nach dem Gebrauch das Latex von Kondomen und Pessaren angreifen, wodurch diese schneller reißen. Verzichten Sie daher innerhalb dieses Zeitraumes auf den Gebrauch dieser Verhütungsmittel. Verzichten Sie auch auf den Gebrauch von Vaginalduschen, Tampons und anderen Produkten zur Anwendung im Vaginalbereich.

Dosierung


Sie können Dalacin 2% Creme online über eine unserer Partnerapotheken bestellen. Die allgemeine Dosierempfehlung für dieses Medikament lautet wie folgt:


  • Über den verordneten Anwendungszeitraum einmal täglich 1 Einheit Creme mit Hilfe des Applikators innerhalb der Scheide auftragen.



Lesen Sie vor dem Gebrauch die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen


Während des Gebrauches von Dalacin 2% Creme kann es zu Nebenwirkungen kommen, wenngleich hiervon auch nicht jede Person betroffen sein muss. Nebenwirkungen, die während des Gebrauches von Dalacin 2% Creme auftreten können sind unter anderem:


  • Irritationen im inneren Vaginalbereich (Juckreiz, brennendes Gefühl);
  • Kopfschmerzen (in seltenen Fällen);
  • Magen-Darm-Beschwerden (in seltenen Fällen).



Sollten diese oder andere Nebenwirkungen in erhöhtem Maße auftreten, konsultieren Sie einen Arzt. Die Packungsbeilage enthält weitere Informationen zu möglichen Nebenwirkungen des Medikaments.

Wann sollten Sie Dalacin 2% Creme nicht verwenden?


Dalacin 2% Creme ist nicht für jede Person geeignet. Verzichten Sie auf den Gebrauch von Dalacin 2% Creme, unter anderem, wenn Sie:


  • Überempfindlich auf Clindamycin, einen der übrigen Inhaltsstoffe des Medikaments oder auf andere Antibiotika der Gruppe Lincosamide reagieren.



Im Falle, dass Sie noch weitere Medikamente gebrauchen, fragen Sie Ihren Arzt, ob diese in Verbindung mit Dalacin 2% Creme verwendet werden dürfen.

Schwangerschaft / Fahrtauglichkeit / Alkohol


Vom Gebrauch von Dalacin 2% Creme während der ersten drei Monate einer Schwangerschaft wird abgeraten. Besprechen Sie den Gebrauch von Dalacin 2% Creme zunächst mit Ihrem Arzt, wenn Sie schwanger sind oder sich in der Stillzeit befinden.

Es gelten für Dalacin 2% Creme keine Warnhinweise, welche die Fahrtauglichkeit oder den Konsum von Alkohol betreffen.

Review(s) (0)

Produktbewertung - Dalacin 2% Creme

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben