Diane-35
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
55,00 €
KOSTENLOS versand

Diane 35 hilft bei übermäßigem Haarwuchs (Hirsutismus)


Einige Frauen leiden an einem übermäßigen Haarwuchs. Dieser tritt vor allem an Körperstellen auf an denen üblicherweise Männer ein sichtbares Haarwachstum aufweisen (z.B. Bartwachstum, Haare auf dem Unterbauch oder der Brust).

Ursachen von Hirsutismus


Hirsutismus ist in der Regel erblich bedingt. Dabei spielen Hormone eine wichtige Rolle, da die Überbehaarung bei Frauen durch einen erhöhten Testosteronwert verursacht wird. Da einige Frauen sehr sensibel auf Testosteron reagieren, kann es trotz eines normalen Testosteronspiegels zu übermäßigen Haarwachstum kommen. Die Gefahr an Hirsutismus zu erkranken ist bei Frauen viel größer als bei Männern da sie sensibler auf das männliche Hormon Testosteron reagieren. Oftmals steht auch das Olycysteus-Ovariumsyndrum in engem Zusammenhang mit Hirsutismus.

Hirsutismus mit Diane 35 behandeln


Sie können die überschüssigen Haare loswerden indem Sie die Haare abschneiden, wachsen, epilieren oder eine Enthaarungscreme verwenden. Auch eine medizinische Behandlung erscheint denkbar. Die Anti-Baby-Pille Diane 35 sorgt dafür, dass die übermäßigen Haare reduziert werden können. Diane 35 enthält die Wirkstoffe Cyproteroncetat (ein Gestagen mit einer anti-androgenen Eigenschaft) und Ethinylestradiol (ein Östrogen) und entfaltet eine anti-androgene Wirkung. Bereits nach wenigen Monaten geht das Haarwachstum an den unnatürlicher Stellen sichtbar zurück.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.