Emla Creme (tube)
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
67,20 €
KOSTENLOS versand

Tipps bei frühzeitigem Samenerguss


Eine frühzeitige Ejakulation tritt bei sexuellen Handlungen bei Männern relativ häufig auf. Auch wenn viele Männern damit zu schaffen haben trauen sich die meisten nicht das Thema auszusprechen. Um Ihnen dabei zu helfen die Probleme zu kontrollieren finden Sie hierunter 4 Tipps gegen frühzeitigen Samenerguss.

1. Üben


Die beste Methode um sich beherrschen zu lernen lautet ganz einfach: Üben. Sie müssen dabei erkennen wann Sie den „Point of no return“ erreichen, also den Moment an dem Sie den Samenerguss nicht mehr zurückhalten können. Wenn Sie lernen diesen Punkt zu erkennen werden Sie in der Lage sein kurz vor diesem Moment zu pausieren. Nach diesen Moment der Passivität sind Sie wieder in der Lage ganz Normal den Sex weiterzuführen. Je häufiger Sie das machen, desto einfach und besser wird es.

2. Medikamente


Aktuell existieren 2 Medikamente zur Behandlung einer frühzeitigen Ejakulation. Die Emla Creme bewirkt eine lokale Betäubung der Haut. Indem Sie die Creme auf den Penis (die Eichel) auftragen ist er weniger Reizempfindlich. Dadurch wird es für die Verwender einfacher den Orgasmus heraus zu zögern.
Priligy ist das erste Medikament zur Behandlung eines frühzeitigen Samenergusses. Der Wirkstoff Dapoxetin sorgt dafür, dass Sie mehr Kontrolle über Ihren Orgasmus erhalten.

3. Atmung


Auch die Atmung spielt beim Orgasmus eine wesentliche Rolle. Wenn sich der Orgasmus nähert laufen im Körper verschiedene Prozesse ab. Einer davon ist die schnellere Atmung. Indem Sie die Atmung versuchen zu kontrollieren, z.B. durch ein paar mal tief einatmen, können Sie den Orgasmus herauszögern.

4. Kommunikation


Wegen des Schamgefühls wird ein frühzeitiger Samenerguss oftmals nicht oder nur unzureichend behandelt. Indem Sie nicht mit Ihrem Partner darüber sprechen wird das Problem oftmals nur noch schlimmer. Versuchen Sie die Scham beiseite zu legen und vertrauen Sie sich Ihrem Partner an. Durch ein gemeinsames Arbeiten an dem Problem kann man sehr viel erreichen.
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.