Emla Creme (tube)
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
54,90 €
KOSTENLOS versand

Was ist ein vorzeitiger Samenerguss und was kann ich dagegen machen?


Was ist es überhaupt?


Wenn man seit seiner Jugend Probleme mit einem vorzeitigen Samenerguss hat, dann wird das als ejaculatio praecox bezeichnet. Das frühzeitige Ejakulieren kann auf eine zu niedrige Neurotransmitter-Konzentration (wie Seratonin in den Nerven) hinweisen. Es entstehen dann Probleme bei der Übermittlung der Reize ans Gehirn und bei den nachfolgenden Reaktionen.

Was kann man dann machen?


Es gibt einige Seararonin-erhöhende Medikamente, wodurch die Impulse zwischen den Nerven verbessert werden können. Allerdings gibt es zu beachten, dass diese Mittel meist zu anderen Behandlungen eingesetzt werden (wie Depressionen) und so einige Nebenwirkungen hervorrufen können.
Weiterhin existieren Kondome an deren Innenseite ein Stoff aufgetragen ist, der narkotisch wirkt und so die Eichel viel berührungsunempfindlicher werden lässt und so den Orgasmus hinauszögern kann. Ein ähnlicher Stoff ist auch in der Emla Creme enthalten. Die Emla Creme besitzt narkotisierende Eigenschaften und wurde ursprünglich dafür entwickelt um die Haut für z.B. Injektionen unempfindlicher werden zu lassen. Aktuell wird sie vor allem dazu verwendet um die Eichel unempfindlicher werden zu lassen.

Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.