Exelon

Exelon

0 / 5 Basierend auf 0 Review(s)

Exelon ist ein Medikament zur Bekämpfung von Demenzerscheinungen. Der enthaltene Wirkstoff Rivastigmin ist ein sogenannter Cholinesterasehemmer, ein Stoff, der die Anzahl der Botenstoffe im Gehirn erhöht, um die Kommunikation zwischen den Nervenzellen und dem Gehirn zu verbessern. Mehr Info

Preis ab
141,00 € (inkl. MwSt.)
Verfügbarkeit
Vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Was ist Exelon?


Exelon ist ein Medikament zur Bekämpfung von Demenzerscheinungen. Der enthaltene Wirkstoff Rivastigmin ist ein sogenannter Cholinesterasehemmer, ein Stoff, der die Anzahl der Botenstoffe im Gehirn erhöht, um die Kommunikation zwischen den Nervenzellen und dem Gehirn zu verbessern. Exelon wirkt auf diese Weise Demenzsymptomen entgegen. Sie können Exelon online bei den mit Dokteronline.com zusammenarbeitenden Apotheken bestellen.

Wofür wird Exelon verwendet?


Exelon wird bei schwachen bis mäßigen Formen von Demenz verschrieben, welche beispielsweise in Folge einer Alzheimer-Erkrankung auftreten können. Diese Erkrankung geht mit ernsthafter Vergesslichkeit, dem Verlust des Zeitgefühls sowie der Orientierung und des abstrakten Denkvermögens einher. Exelon nimmt einen positiven Einfluss auf das Gedächtnis, wodurch der oder die Betroffene sich wieder besser zurechtfindet.

Wie gebrauchen Sie Exelon?


Bei den mit Dokteronline.com zusammenarbeitenden Apotheken ist Exelon sowohl in Form von Kapseln als auch in Form von Pflastern erhältlich. Die Kapseln sollten ohne diese zu zerkauen während oder nach den Mahlzeiten mit etwas Wasser eingenommen werden.

Exelon Pflaster sollten auf der reinen und trockenen Haut am Oberarm, der Brust oder dem Rücken angebracht werden. Um Hautirritationen zu vermeiden, ist es wichtig, jeden Tag etwa zur selben Zeit ein neues Pflaster an einer anderen Stelle des Körpers aufzukleben. Die Pflaster lösen sich für gewöhnlich nicht während des Duschens, Schwimmens oder Badens.

Dosierung


Exelon Kapseln und Pflaster sind in verschiedenen Stärken erhältlich. Welche Stärke für Sie angemessen ist, wird vom Arzt bestimmt. Sofern vom Arzt nicht anders verordnet, lautet die übliche Dosierempfehlung für Exelon wie folgt:

  • Exelon Kapseln: ein- bis zweimal täglich 1 bis 2 Kapseln der verordneten Stärke während der Mahlzeiten einnehmen.
  • Exelon Pflaster: einmal täglich ein neues Pflaster der verordneten Stärke aufkleben und das alte Pflaster entfernen.

Lesen Sie vor dem Gebrauch die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen


Während des Gebrauches von Exelon können unter anderem Nebenwirkungen auftreten wie:

  • Schwindelgefühle;
  • Appetitlosigkeit;
  • Magen-Darm-Beschwerden;
  • Angstgefühle;
  • Schweißausbrüche;
  • Kopfschmerzen;
  • Hautirritationen an der Stelle, an der das Pflaster angebracht ist.

Sollten diese oder andere Beschwerden in erhöhtem Maße auftreten, konsultieren Sie einen Arzt. Die Packungsbeilage enthält weitere Informationen zu möglichen Nebenwirkungen des Medikaments.

Wann sollten Sie Exelon nicht verwenden?


Exelon ist nicht für jede Person geeignet. Verzichten Sie auf den Gebrauch von Exelon, unter anderem, wenn Sie:

  • Überempfindlich auf Rivastigmin oder einen der übrigen Inhaltsstoffe des Medikaments reagieren;
  • Unter Epilepsie, Herzrhythmusstörungen, einem Magengeschwür, Asthma oder Nieren- oder Leberbeschwerden leiden oder gelitten haben;
  • Unter Untergewicht leiden.

Besprechen Sie den Gebrauch von Exelon zunächst mit Ihrem Arzt, sollten Sie unter sonstigen gesundheitlichen Beschwerden leiden oder sich in Kürze einer Operation unterziehen. Exelon steht in Wechselwirkungen mit einigen anderen Medikamenten. Informieren Sie Ihren Arzt daher über weitere Medikamente, die Sie verwenden. Die Packungsbeilage enthält weitere Informationen zu Kontraindikationen und Wechselwirkungen sowie weitere Warnhinweise zum Gebrauch des Medikaments.

Schwangerschaft / Fahrtauglichkeit / Alkohol


Sofern vom Arzt nicht anders verordnet, verzichten Sie auf den Gebrauch von Exelon während der Schwangerschaft. Exelon ist zudem nicht für den Gebrauch während der Stillzeit geeignet.

Der Gebrauch von Exelon kann Schwindelgefühle und Schläfrigkeit hervorrufen. Verzichten Sie daher auf die Teilnahme am Straßenverkehr, sollten diese Symptome bei Ihnen auftreten.

Der Konsum von Alkohol hat keinen Einfluss auf die Wirkungsweise von Exelon.

Review(s) (0)

Produktbewertung - Exelon

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben