Glucophage

Glucophage

5 / 5 Basierend auf 1 Review(s)

Glucophage senkt den Glukosespiegel im Blut. Hierdurch werden die Symptome gelindert, die zu einem hohen Blutzucker gehören und eventuelle Schäden am Körper werden verhindert. Glucophage wird häufig bei Diabetes Typ 2 verschrieben. Mehr Info

Preis ab
52,50 € (inkl. MwSt.)
Verfügbarkeit
Vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Was ist Glucophage?


Glucophage senkt den Glukosespiegel im Blut. Hierdurch werden die Symptome gelindert, die zu einem hohen Blutzucker gehören und eventuelle Schäden am Körper werden verhindert. Glucophage wird häufig bei Diabetes Typ 2 verschrieben. Möchten Sie Glucophage online bestellen, dann können Sie dies sicher bei einer der Apotheken tun, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten.

Wofür wird das Medikament eingesetzt?


Diabetes Typ 2, häufig auch Zuckerkrankheit genannt, ist eine Krankheit, bei der die Muskeln und die Leber weniger empfindlich auf Insulin reagieren. Hierdurch muss die Bauchspeicheldrüse mehr Insulin produzieren, was nicht immer gelingt. Die Folge ist, dass Zucker aus der Nahrung nicht gut verarbeitet wird. Der Blutzuckerspiegel steigt daraufhin an, was Beschwerden verursacht, wie beispielsweise Durst, ein trockener Mund, häufiger Harndrang oder Müdigkeit. Auf lange Sicht ist ein erhöhter Blutzucker schädlich für die Blutgefäße und für die Organe. So können ernste Komplikationen entstehen. Glucophage senkt die Menge an Glukose (Zucker) im Blut, wodurch die Symptome gelindert werden und das Risiko auf Komplikationen beschränkt wird.

Wie nehmen Sie Glucophage richtig ein?


Bei den Apotheken, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten, können Sie Glucophage online in verschiedenen Stärken bestellen. Ein Arzt bestimmt, welche Stärke am besten zu Ihrem Fall passt. Nehmen Sie die Glucophage Tablette während oder kurz nach einer Mahlzeit ein. Dies reduziert das Risiko auf Magen-Darm-Beschwerden. Kauen Sie die Tablette nicht, sondern schlucken Sie diese im Ganzen mit etwas Flüssigkeit.

Dosierung


Wenn der Arzt nichts anderes vorschreibt, dann ist die allgemein empfohlene Startdosierung von Glucophage wie folgt:

  • Erwachsene: zwei- bis dreimal täglich eine Tablette à 500 mg oder 850 mg. Die maximale Tagesdosierung beträgt 3 x 1000 mg.
  • Kinder von 12 bis 18 Jahren: einmal täglich eine Tablette à 500 mg oder 850 mg. Die maximale Tagesdosierung beträgt 2000 mg, verteilt auf zwei bis drei Dosierungen.

Lesen Sie vor der ersten Einnahme gründlich die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen


Bei der Behandlung mit Glucophage können unter Umständen Nebenwirkungen auftreten, wie beispielsweise:

  • Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit);
  • Geschmacksstörungen.

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Arzt auf, wenn Sie diese oder andere Nebenwirkungen in besonderem Maße erfahren. In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen zu diesem Thema.

Wann dürfen Sie dieses Arzneimittel nicht einnehmen?


Glucophage ist nicht für jedermann ein geeignetes Arzneimittel. Bitte nehmen Sie Abstand von diesem Medikament, wenn Sie:

  • allergisch oder empfindlich auf Metformin oder einen der anderen Inhaltsstoffe reagieren;
  • an einer Nieren-, Herz- oder Leberkrankheit oder einer ernsten Infektion leiden;
  • dehydriert sind;
  • an einer unkontrollierten Diabetes und/oder Ketoazidose leiden;
  • viel Alkohol konsumieren.

Bitte fragen Sie Ihren Arzt zu der Einnahme von Glucophage, wenn Sie andere Gesundheitsprobleme haben. Auch wenn Sie andere Medikamente einnehmen, sollten Sie zunächst einen Arzt konsultieren: Glucophage kann eine Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln haben. In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen zu den Kontra-Indikationen, Wechselwirkungen und sonstige Hinweise.

Schwangerschaft / Verkehrstüchtigkeit / Alkohol


Bitte nehmen Sie Glucophage ausschließlich nach einer ärztlichen Beratung ein, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Dieses Medikament senkt den Blutzuckerspiegel und kann dadurch manchmal Augenbeschwerden (verschwommenes Sehen) verursachen. Bitte nehmen Sie Abstand vom Verkehr, wenn Sie diese Nebenwirkung erfahren.

Bitte konsumieren Sie keinen Alkohol, wenn Sie dieses Medikament einnehmen: Alkohol kann in Kombination mit Glucophage ernste Nebenwirkungen verursachen (Milchsäure-Azidose).

Review(s) (1)

Glucophage 500 mg von MerckSerono

(5/5)
Illertissen,

Nach einer Untersuchung in einer Uni-Klinik ist wegen einer Titanallergie (das als Weißungsmittel unter der Bezeichnung E 171 verwendet wird) problematisch für mich. Dieses Glucophage von MerckSerono hat E 171 in der Gebrauchsanweisung nicht ausgewiesen. Seit ca. 5 Wochen ver- wende ich dieses Medikament ohne eine allergische Nebenwirkung, wie bei den bisherigen Medikamenten mit E 171.

Produktbewertung - Glucophage

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben