Levitra
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
66,70 €
KOSTENLOS versand

Informationen zur Wirkung von Levitra


Was können Sie erwarten?


Levitra ist ein Medikament gegen Erektionsstörungen und kein Aphrodisiakum: Sie erfahren daher keine Extra-Erregung und Sie bekommen auch nicht mehr Lust auf Sex.
Levitra hilft Ihnen bei einer sexuellen Erregung, eine Erektion zu erhalten. Es sorgt dafür, dass Ihre Erektion hart genug ist um die Frau erfolgreich zu stimulieren und die Erektion lange genug aufrecht bestehen bleibt, um einen befriedigenden Geschlechtsverkehr zu erfahren.
Es ist nicht der Fall, dass Sie spontan eine Erektion erhalten und diese dann stundenlang anhält oder dass Ihr Penis größer wird. Bei einigen Männern wirkt Levitra bereits 10 Minuten nach der Einnahme. Im Durchschnitt setzt die Wirkung von Levitra nach 25 Minuten ein.

Wie profitieren Sie optimal von Levitra?


Möglicherweise hat die Beziehung mit Ihrem Partner unter den Erektionsbeschwerden gelitten. Aus diesem Grund ist es äußerst ratsam, um nicht so oft darüber nachzudenken, ob Sie in der Lage sind Sex zu haben oder nicht. Vielmehr sollten Sie die Tatsache genießen das Sie mit Ihrem Partner auf einer intimen Ebene verbunden sind. Wenn Sie sich dann dazu entschließen Sex zu haben sollten Sie in jedem Fall die Ruhe bewahren. Levitra sorgt dafür, dass Sie eine Erektion erhalten nachdem Sie sexuell erregt sind, z.B. durch das Vorspiel, Masturbation, erotische Phantasien, etc. Wenn Sie spüren, dass Sie sexuell erregt sind, sollten Sie nichts überstürzen, sondern genießen Sie vielmehr das Gefühl. Falls Sie sich zu viele Sorgen machen besteht nur die Gefahr, dass Sie sich zu sehr unter Druck setzen und das kann dazu führen, dass der Sex weniger erfolgreich verläuft.

Und wenn es bei Ihnen nicht wirkt?


Falls Sie das Gefühl haben sollten, dass Levitra nicht bei Ihnen wirkt, dann sollten Sie sich keine Sorgen machen. Es können andere Ursachen ausschlaggebend sein. Nehmen Sie die Erektionspille wieder ein, falls es beim ersten Mal nicht optimal funktioniert hat. Meistens verbessert sich die Wirkung nach der 2ten oder 3ten Pilleneinnahme. Zudem kann es auch einfach nur länger bei Ihnen dauern bis die Wirkung einsetzt. Andere Ursachen können z.B. eine zu niedrige Dosierung oder ein zu fettes Essen vor der Einnahme sein. Möglicherweise haben Sie sich auch einfach nur zu viel Druck gemacht oder das Ambiente hat Sie einfach nicht in die richtige Stimmung versetzt. Alle diese Faktoren können Einfluss auf die Wirksamkeit von Levitra haben.

Für einige Männer die unter Erektionsstörungen leiden kann es bereits Monate oder Jahre her sein, das Sie eine gesunde, sexuelle Beziehung hatten. Für die Betroffenen können sich unter Umständen unbehaglich fühlen um auch nur an Sex zu denken. Sorgen Sie dafür, dass Sie mit Ihrem Partner über dieses Problem in Ruhe sprechen können. Es macht die ganze Sache um einiges leichter wenn Sie offen mit Ihrem Partner über Ihre Probleme sprechen können. Vielleicht hat sie/er einen Ansatz wie die Sache einfacher gemacht werden kann?

Sie sollten bedenken, dass es oftmals einige Zeit und Geduld benötigt um wieder eine gesunde sexuelle Beziehung aufzubauen. Wenn Sie als Team zusammenarbeiten dann ist der Erfolg nur eine Frage von Zeit. Falls Sie allerdings noch weitere Probleme oder Fragen haben, sollten Sie Ihren Hausarzt kontaktieren.
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.