Sildenafil
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
59,00 €
KOSTENLOS versand

Sildenafil Beipackzettel


Wissenswertes aus der Sildenafil Packungsbeilage


Diese Informationsbroschüre enthält allgemeine Informationen zum Gebrauch von Sildenafil. Wir empfehlen Ihnen, vor Gebrauch des Erektionsmittels zudem die Sildenafil Packungsbeilage aufmerksam durchzulesen. Sollten Sie danach weitere Fragen haben, konsultieren Sie einen Arzt oder Apotheker.

Was ist Sildenafil und wofür wird es gebraucht?


Sildenafil ist ein Erektionsmittel. Der Wirkstoff (Sildenafil) hemmt die Funktion des Enzyms Phosphodiesterase. Dieses Enzym hat einen negativen Einfluss auf das Erektionsvermögen des Penis: es verhindert, dass die Schwellkörper sich mit Blut füllen können und folglich kann der Penis nicht erigieren. Sildenafil verbessert die Durchblutung des Penis. Auf diese Weise können Blutgefäße wieder gut auf sexuelle Reize reagieren, wodurch wieder eine normale Erektion entstehen kann. Die Wirkungsdauer von Sildenafil beträgt dabei etwa vier bis fünf Stunden. Eine Erektion kann jedoch nur entstehen, wenn Sie bereits erregt sind.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Sildenafil verwenden


Es gibt eine Anzahl von Dingen, auf die Sie beim Gebrauch von Sildenafil achten sollten:

  • Nehmen Sie dieses Medikament nicht ein, wenn Sie überempfindlich auf Sildenafil oder einen der anderen Inhaltsstoffes des Medikaments reagieren;
  • Verwenden Sie das Medikament nicht, wenn Sie unter bestimmten Herz-, Leber-, oder Augenerkrankungen leiden oder wenn Sie Medikamente verwenden, die Nitrate enthalten oder Stickstoffmonoxid freisetzen (siehe Packungsbeilage);
  • Dieses Medikament steht in Wechselwirkung mit anderen Medikamenten, darunter einige Antibiotikaprodukte sowie Medikamente zur Behandlung von Aids (siehe Sildenafil Packungsbeilage);
  • Verzichten Sie während des Gebrauchs von Sildenafil auf den Konsum von Alkohol: stark alkoholische Getränke können das Erektionsvermögen negativ beeinflussen.


Wie verwenden Sie Sildenafil?


Sildenafil ist in verschiedenen Stärken erhältlich (25 mg, 50 mg und 100 mg). Der Arzt kann Auskunft darüber geben, welche Stärke Ihrem Erektionsproblem am angemessensten ist. Nehmen Sie Sildenafil etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsakt ein. Die Tablette sollte ohne diese zu zerkauen mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Wenn die Tablette auf leeren Magen eingenommen wird, tritt die Wirkung nach einer halben bis einer Stunde ein. Wird die Tablette nach einer Mahlzeit eingenommen, kann es etwas länger dauern bis die Wirkung einsetzt. Verwenden Sie das Erektionsmittel nicht mehr als einmal am Tag und maximal dreimal pro Woche.

Mögliche Nebenwirkungen


Beim Gebrauch von Sildenafil können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Kopfschmerzen;
  • Erröten der Haut;
  • Schwindelgefühl;
  • Magendarmbeschwerden;
  • Verschwommene Sicht, Lichtempfindlichkeit und andere Sehbeschwerden.


Die meisten Nebenwirkungen fallen milde aus und gehen nach einiger Zeit von selbst zurück. Für eine vollständige Übersicht aller möglichen Nebenwirkungen, lesen Sie die Sildenafil Packungsbeilage. Die Informationsbroschüre ‚Erfahrungen mit Sildenafil‘ bietet einen Einblick in die Bewertung dieses Medikaments durch andere Kunden.

Wie sollten Sie Sildenafil aufbewahren?


Bewahren Sie das Erektionsmittel stets außer Reichweite von Kindern auf. Sildenafil sollte zudem der Originalverpackung nicht entnommen und bei Zimmertemperatur gelagert werden. Das Medikament darf nicht über das Verfallsdatum (siehe Verpackung) hinaus verwendet werden.

Weitere Hinweise


Sildenafil enthält den gleichnamigen Wirkstoff Sildenafil. Die Sildenafil Packungsbeilage enthält eine Übersicht zu allen weiteren Inhaltsstoffen des Medikaments. Zudem biete die Packungsbeilage Informationen zum Hersteller sowie den Lizenzträgern dieses Produktes.
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.