Tretinoin (Vitamin A-Säure)
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
52,50 €
KOSTENLOS versand

Retin A


Bei Retin A handelt es sich um den Markennamen des Medikaments zur Akne-Behandlung Acid a Vit das den Wirkstoff Tretinoin enthält. Das Mittel ist bereits seit 1962 international erhältlich. Retin A wird zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne oder Melasma eingesetzt und als Gel auf die Haut aufgetragen.

Tretinoin


Tretinoin entfaltet seine Wirkung auf der Haut. Tretinoin (Vitamin A-Säure) wird von Viatmin A abgeleitet und hat Einfluss auf die Geschwindigkeit der Hautzellteilung. Aus diesem Grund ist dieser Wirkstoff als Medikament zur Behandlung von Hautkrankheiten für diejenigen geeignet bei denen eine schnellere Zellteilung in der Haut gewünscht ist. Dies ist z.B. bei Akne der Fall. Bei Akne kommt es zur einer Talkansammlung in der Haut wodurch kleinere Entzündungen entstehen. Tretinoin (Retin A) regt die Zellteilung an, wodurch der Talk einfacher abgebaut werden kann. Dadurch nimmt die Akne ab.

Schwangerschaftsmaske


Auch bei Melasma (Schwangerschaftsmaske) wird Retin A verschrieben. Dabei treten unregelmäßig geformte dunkle Flecken im Gesicht auf die vor allem bei Frauen auftritt die frisch entbunden haben. Gerade Frauen mit einem dunkleren Hauttyp haben hier häufiger Probleme mit. Auch bei dieser Hautkrankheit sorgt Retin A dafür, dass sich die Haut aufgrund der besseren Zellteilung schneller regeneriert.

Hinweis:
Retin A (Tretinoin) darf nicht während der Schwangerschaft verwendet werden! Auch wird während der Stillzeit von einer Anwendung abgeraten. Zudem ist Vorsicht geboten falls Sie Medikamente einnehmen welche die Haut austrocknen lassen oder eine hohe Alkoholkonzentration enthalten. Der Arzt wird Sie auf diese Dinge hinweisen wenn Sie sich über eine Behandlung mit Retin A informieren lassen möchten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.