Viagra
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
87,90 €
KOSTENLOS versand

Effekt von Viagra


Viagra hat Einfluss auf die Blutgefäße im Penis und verbessert so die Fähigkeit, eine Erektion zu erlangen und diese aufrecht zu erhalten. Um erfassen zu können, was Viagra genau bewirkt, versuchen wir, Ihnen zuerst den Prozess zu erklären, wie eine Erektion entsteht.

Im Gegensatz zu den anderen Körperteilen enthält der Penis weder Muskeln noch Knochen, wie es der Fall bei anderen Säugetieren ist. Damit sich der Penis versteift nutzt der Körper Druck. Es gibt Arterien, die dem Penis Blut zuführen und Venen die das Blut wieder abführen. Wenn ein Mann nicht sexuell erregt ist, sind seine Arterien etwas verengt und die Venen geweitet. Wenn der Mann allerdings sexuell erregt ist, dann erweitern sich die Arterien, wodurch mehr Blut in den Penis strömen kann. Die Blutgefäße (Venen), die das Blut abführen, verengen sich in diesem Fall. Dadurch bleibt das Blut durch Druck im Penis, wodurch dieser steif wird - es kommt zu einer Erektion.

Erektionsbeschwerden entstehen, wenn sich die Arterien, die dem Penis das Blut zuführen, verengen oder sich nicht weiten. Die Blutzu- und -abfuhr in den Körperteilen wird durch ein komplexes Enzymsystem gesteuert. Es gibt Enzyme welche die Blutzufuhr anregen und solche, welche die Blutzufuhr wieder regulieren. Viagra beeinflusst die regulierenden Enzyme im Penis. Dadurch fließt das Blut einfacher in den Penis, wodurch der Mann wieder eine Erektion erfahren oder aufrecht erhalten kann.
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.