Viagra
Dieses Produkt ist vorrätig
Preis ab
87,90 €
KOSTENLOS versand

Erfahrungen mit Viagra


Es ist ein weitverbreitetes Ammenmärchen, dass allein ältere Männer von Erektionsstörungen betroffen sind: Impotenz kann in jedem Alter auftreten. Glücklicherweise gibt es heutzutage gute Behandlungsmöglichkeiten für diese Art von Erkrankung. Erektionsmittel sind hierbei die weitaus bekannteste Methode. Als erstes im Handel erhältliches Erektionsmittel wird Viagra seit seiner Markteinführung von vielen Männern geschätzt und favorisiert.

Rezensionen zu Viagra


Viagra trifft bei unseren Kunden auf hohe Zufriedenheit. Von ihnen erhalten wir häufig Erfahrungsberichte, die wir auf unserer Website veröffentlichen. Auf diese Weise können andere Kunden auch von den gemachten Erfahrungen mit Viagra profitieren. Hier einige Beispiele solcher Erfahrungsberichte:

Robert:
Nach inzwischen 10 Jahren hält Viagra immer noch, was es verspricht!

Tilman:
Seit Jahren nehme ich viagra ein und bin immernoch top-zufrieden.

Mathias:
Bin seit 2002 treuer Konsument von Viagra. Bislang kann ich nur Gutes über die Zuverlässigkeit sagen. Zur Freude meiner Frau und mir haben wir seither endlich wieder ein geregeltes Sexleben. Nur schade das die Wirkung nicht einen tick länger anhält... bei mir leider nur 3 Stunden, aber dafür gute 3 Stunden

Selbst eine Rezension verfassen


Möchten Sie gern andere Kunden wissen lassen, wie Sie dieses Medikament bewerten? Dann können Sie selbst Ihre Erfahrungen mit Viagra auf unserer Website teilen. Ein Link auf der Produktseite von Viagra führt direkt zum Onlineformular für Kundenrezensionen. In diesem können Sie z.B. Ihre Meinung zu Nebenwirkungen und Wirkungsdauer des Medikaments kundtun, oder andere Erfahrungen mit dem Medikament teilen.

Viagra und Nebenwirkungen


Viele Männer scheuen sich zunächst vor dem Gebrauch von Viagra. Ein Grund dafür sind die weitverbreiteten Gerüchte über die Nebenwirkungen des Erektionsmittels. So kursieren z.B. Gerüchte über eine, über Stunden anhaltende und unkontrollierbare Erektion oder einen blauen Schleier vor den Augen, der nach der Einnahme des Medikaments auftreten soll. Glücklicherweise rühren all diese Gerüchte aus Übertreibungen. Bei den meisten Menschen hingegen treten kaum Nebenwirkungen auf. Hin und wieder kann es zu Kopfschmerzen oder zum Erröten der Haut kommen. Diese Beschwerden sind darauf zurückzuführen, dass die Blutgefäße sich nach der Einnahme des Medikaments weiten. Bei einigen Männern treten zudem Magendarmbeschwerden auf. In diesem Fall ist es hilfreich, Viagra mit etwas Flüssigkeit einzunehmen. Für weitere Informationen, lesen Sie die Viagra Packungsbeilage.

Verwendung von Viagra


Viagra braucht eine Zeit, um zu wirken. Männer, die bereits Erfahrungen mit Viagra gemacht haben, wissen, dass die Wirkung etwa nach einer halben bis einer Stunde einsetzt. Wird das Mittel auf leeren Magen eingenommen, setzt die Wirkung bereits nach einer halben Stunde ein. Bei einer Einnahme nach dem Essen dauert es für gewöhnlich etwas länger, bis sich eine Wirkung bemerkbar macht. Viagra wirkt übrigens ausschließlich im Zusammenspiel mit sexuellen Reizen. Die Erektion kann nur eintreten, wenn Sie bereits erregt sind. Sobald Ihr sexuelles Verlangen nachlässt, geht auch die Erektion von selbst zurück.

Viagra rezeptfrei bestellen


Haben Sie die Erfahrungen mit Viagra angeregt, dieses Erektionsmittel selbst einmal auszuprobieren? Auf Dokteronline.com wird zum Bestellen von Viagra kein Rezept des Hausarztes benötigt. Mit Hilfe einer Onlineberatung und einem Onlinerezept, ausgestellt durch einen unserer mitwirkenden Ärzte, erhalten Sie Viagra auf Dokteronline.com ohne Rezept Ihres Hausarztes.

Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.