Vitaros-Creme

Vitaros-Creme

5 / 5 Basierend auf 1 Review(s)

Vitaros-Creme enthält den wirksamen Stoff Alprostadil. Dies ist ein Medikament, das bei Erektionsstörungen eingesetzt wird. Alprostadil gelangt in die Schwellkörper des Penis und sorgt dafür, dass diese sich mit Blut füllen. Mehr Info

Preis ab
181,70 € (inkl. MwSt.)
Verfügbarkeit
Vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)
Packungsbeilage(n)

Was ist Vitaros-Creme?


Vitaros-Creme enthält den wirksamen Stoff Alprostadil. Dies ist ein Medikament, das bei Erektionsstörungen eingesetzt wird. Alprostadil gelangt in die Schwellkörper des Penis und sorgt dafür, dass diese sich mit Blut füllen. Hierdurch wird der Penis steif und es ist wieder möglich, sexuell aktiv zu sein.

Wofür wird Vitaros-Creme gebraucht?


Vitaros-Creme wird Männern verschrieben, die an Impotenz leiden. Das bedeutet, dass ein Mann trotz sexueller Erregung nicht in der Lage ist, eine Erektion zu bekommen oder aufrecht zu erhalten. Erektionsprobleme kommen häufig vor und können verschiedene Ursachen haben, wie z.B. übermäßiger Alkoholkonsum, psychische Probleme (Stress, Versagensangst), Übermüdung, Nervenschäden oder zu viel Rauchen. Außerdem können bestimmte Medikamente Impotenz als Nebenwirkung verursachen.

Wie wird Vitaros-Creme angewandt?


Vitaros-Creme wird in einem AccuDose-Container geliefert. Dies sind kleine Pipetten, die mit einer portionierten Creme-Dosis gefüllt sind. Mit Hilfe der Pipette bringen Sie die Creme in die Harnröhre des Penis. Folgen Sie hierbei den Anweisungen, die im Beipackzettel beschrieben stehen. Nach dem Gebrauch der Vitaros-Creme tritt innerhalb von 5 bis 30 Minuten eine Erektion auf. Diese Erektion hält circa 1 bis 2 Stunden an.
Achtung: Das direkte Urinieren nach der Anwendung der Vitaros-Creme verringert die Wirkung des Produkts. Leeren Sie Ihre Blase aus diesem Grund wenn möglich vor dem Gebrauch der Creme!

Dosierung


Die Vitaros-Creme ist in zwei Stärken erhältlich: 200mg und 300mg Alprostadil pro 100mg Creme. Der Arzt bestimmt, welche Stärke am besten zu Ihnen passt. Eine Dosis Vitaros-Creme darf nur alle 24 Stunden angewandt werden. Gebrauchen Sie dieses Mittel jedoch nicht häufiger als zwei bis drei mal pro Woche!

Wie bewahren Sie Vitaros-Creme auf?


Um eine unbedenkliche Anwendung zu gewährleisten, muss Vitaros-Creme auf die richtige Weise gelagert werden. Bewahren Sie die ungeöffnete Verpackung im Kühlschrank auf (2 °C - 8 °C). Sollte dies nicht möglich sein, können die ungeöffneten Beutel maximal 3 Tage außerhalb des Kühlschranks bei einer Temperatur unter 25 °C aufbewahrt werden. Haben Sie Vitaros ungekühlt gelagert und nicht innerhalb von 3 Tagen benutzt? Dann entsorgen Sie das Produkt. Verwenden Sie das Mittel sofort nach dem Öffnen der Verpackung. Die Dosierungen sind für die einmalige Anwendung bestimmt. Eventuelle Reste müssen entsorgt werden.

Bitte beachten Sie:
Bewahren Sie Vitaros-Creme nicht im Tiefkühlfach auf und verwenden Sie das Mittel nicht nach dem Verfallsdatum (siehe Verpackung). Bewahren Sie dieses Produkt für Kinder unzugänglich auf.

Nebenwirkungen


Vitaros-Creme kann nicht nur bei Ihnen, sondern auch bei derjenigen, mit der Sie sexuell aktiv sind, Nebenwirkungen verursachen. Nebenwirkungen bei Ihrer Partnerin können verhindert werden, indem Sie ein Kondom gebrauchen. Bekannte Nebenwirkungen sind unter anderem:

  • Irritation, ein brennendes Gefühl oder Juckreiz an den Geschlechtsteilen (bei Ihnen und/oder bei Ihrer Partnerin)
  • Schwindelgefühl
  • Akkumulation von Flüssigkeit im Penis

Die meisten Nebenwirkungen verschwinden in der Regel innerhalb von ein paar Stunden. Im Beipackzettel finden Sie eine komplette Liste mit eventuellen Kontra-Indikationen, Hinweisen und weiteren Nebenwirkungen.

Schwangerschaft/Alkohol/Verkehrstüchtigkeit


Der wirksame Stoff Alprostadil kann schädlich für ein Baby oder ein ungeborenes Kind sein. Gebrauchen Sie Vitaros-Creme aus diesem Grund nur nach einer ärztlichen Beratung, wenn Ihre Partnerin schwanger ist, schwanger werden möchte oder stillt. Außerdem sollten Sie ein Kondom benutzen, um zu verhindern, dass Ihre Partnerin in Kontakt mit diesem Mittel kommt.

Dieses Arzneimittel kann vorübergehend ein Schwindelgefühl verursachen. Nehmen Sie deshalb für mindestens 2 Stunden nach der Anwendung von Vitaros-Creme Abstand vom Verkehr!

Bei dem Gebrauch von Vitaros-Creme gelten keine Beschränkungen in Bezug auf die Ernährung oder den Alkoholkonsum! Beachten Sie jedoch, dass Alkohol einen negativen Einfluss auf Erektionsprobleme hat.

Review(s) (1)

Genial!

(5/5)
Esslingen,

Einfache Anwendung! Keine Pille! Keine Magenschmerzen! Keine Nebenwirkungen! Keine Spritze! Genial! Ich hab MEIN Potenzmittel gefunden! Funktioniert einwandfrei innerhalb von wenigen Minuten stehts! Und meine Lebenspartnerin ist auch begeistert ;)

Produktbewertung - Vitaros-Creme

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben