Zelitrex (Valtrex)

Zelitrex (Valtrex)

0 / 5 Basierend auf 0 Review(s)

Zelitrex ist ein Virushemmer. Dieses Medikament inaktiviert unter anderen das Herpesvirus, sodass die dazugehörigen Beschwerden abklingen. Zelitrex ist verschreibungspflichtig. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Versand
Kostenlos
Rezeptpflichtig
Ja (Preis inkl. ärztl. Konsultation)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Packungsbeilage(n)

Zelitrex ist derzeit nicht erhältlich. Als Alternative können wir Ihnen Valaciclovir empfehlen. Dieses Medikament enthält denselben Wirkstoff (Valaciclovir) wie Zelitrex.

Was ist Zelitrex?


Zelitrex ist ein Virushemmer. Dieses Medikament inaktiviert unter anderen das Herpesvirus, sodass die dazugehörigen Beschwerden abklingen. Zelitrex ist verschreibungspflichtig.

Wofür wird das Medikament verwendet?


Mit Zelitrex werden Herpes-Infektionen behandelt, während Neuinfektionen entgegengewirkt wird. Das Herpesvirus ruft unter anderem die folgenden Erkrankungen hervor:


  • Lippenherpes (Herpes simplex): Brennen und/oder Kribbeln auf den Lippen oder im Lippenbereich, gefolgt von schmerzenden Bläschen und kleinen Geschwüren mit Krustenbildung.
  • Herpes genitalis (Herpes simplex): eine sexuell übertragbare Erkrankung, die mit Juckreiz und Schmerzen im Genitalbereich einhergeht, sowie mit den typischen Bläschen und Geschwulsten mit Krustenbildung.
  • Gürtelrose (Herpes zoster): kennzeichnet sich durch Schmerzen und Juckreiz, meistens an einer Seite des Rumpfes. Im weiteren Krankheitsverlauf bilden sich rote Flecken und Bläschen auf der Haut.



Zelitrex schaltet sowohl das Herpes-simplex- als auch das Herpes-zoster-Virus aus. Dadurch klingen die Beschwerden schnell ab.

Wie wenden Sie Zelitrex an?


Zelitrex Tabletten werden unzerkaut mit ausreichend Wasser geschluckt. Nehmen Sie die Tablette immer zur gleichen Uhrzeit ein (mit oder ohne Nahrung). Wichtig: Brechen Sie die Kur nicht ab, auch wenn Sie sich bereits besser fühlen. Eine Kur dauert meistens 1 bis 10 Tage. Bei bestimmten Infektionen oder wenn einem neuen Herpes-Ausbruch entgegengewirkt werden soll, ist eine längere Kur erforderlich.

Dosierung


Valaciclovir, unser Alternativpräparat für Zelitrex, ist in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Der Arzt wird Ihnen die für Sie geeignete Stärke verordnen. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung zur Behandlung von Lippenherpes und Herpes genitalis wie folgt:


  • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre: während des verordneten Einnahmezeitraums zweimal täglich 500 bis 2000 mg.



Für die Behandlung einer Gürtelrose gilt die folgende Dosierungsempfehlung:

  • Erwachsene: während des verordneten Einnahmezeitraums dreimal täglich 1000 mg.



Lesen Sie vor der Verwendung den Beipackzettel und halten Sie sich genau an die verordnete Dosierung.

Nebenwirkungen


Genau wie andere Medikamente auch kann Zelitrex Nebenwirkungen verursachen. Dazu zählen unter anderem:


  • Magen-Darm-Beschwerden;
  • Schwindel;
  • Überempfindlichkeit der Haut gegen UV-Strahlen.



Sollten diese oder andere Nebenwirkungen Sie stark beeinträchtigen oder lange anhalten, so wenden Sie sich bitte an den Arzt. Eine vollständige Übersicht über die möglichen Nebenwirkungen von Zelitrex entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

Wann dürfen Sie dieses Medikament nicht verwenden?


Zelitrex ist nicht für jedermann geeignet. Verwenden Sie diesen Virushemmer nicht, wenn Sie:


  • überempfindlich sind gegen Valaciclovir oder einen der verwendeten Hilfsstoffe.



Wenn Sie noch andere Medikamente einnehmen, älter als 65 Jahre sind, an einer Nieren- oder Leberfunktionsstörung oder an anderen Erkrankungen leiden, so ist bei der Anwendung von Zelitrex Vorsicht geboten. Beraten Sie sich mit dem Arzt, ob dieses Medikament für Sie geeignet ist.

Schwangerschaft/Fahrtüchtigkeit/Alkohol


Verwenden Sie Zelitrex nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit.

Dieses Medikament kann Schwindel verursachen. Nehmen Sie nicht am Verkehr teil, wenn Sie eine Beeinträchtigung Ihres Reaktionsvermögens feststellen.

Vorsicht: Alkohol kann die Nebenwirkungen dieses Medikaments hervorrufen oder verstärken.

Review(s) (0)

Produktbewertung - Zelitrex (Valtrex)

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben