Arctic Blue Omega 3 Fischöl wird in diesem Land nicht verkauft.

omega 3

Arctic Blue Omega 3 Fischöl

Arctic Blue Fischöl enthält unglaublich viel Omega 3. Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die unter anderem gut für das Gehirn, die Augen und das Herz sind. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

  • Klarna
  • Mastercard
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Was ist Arctic Blue Omega 3 Fischöl?

Arctic Blue Fischöl enthält unglaublich viel Omega 3. Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die unter anderem gut für das Gehirn, die Augen und das Herz sind. Die Kapseln enthalten puren Lebertran. Sie sind klein und geruch- und geschmacklos. So sind sie auch für Kinder und Menschen geeignet, die nicht gerne Fisch essen. Arctic Blue ist außerdem das einzige Fischöl, das das MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischereiwirtschaft bekommen hat.

Wofür wird das Medikament eingesetzt?

Die Omega 3-Fettsäuren DHA und EPA sind vor allem in Fisch zu finden. Diese Fettsäuren haben einen positiven Effekt auf den Herzrhythmus und senken den Triglyceridspiegel im Blut. Auf diese Weise helfen sie dabei, Herz- und Gefäßkrankheiten zu vermeiden. Fischöl-Kapseln werden auch eingesetzt, um rheumatische Schmerzen zu lindern bzw. zu verhindern. Außerdem scheint es, als hätten Omega 3-Fettsäuren einen positiven Effekt auf diverse Verhaltensprobleme und psychische Krankheiten, wie beispielsweise ADHS und Depressionen. Zudem wirkt es entzündungshemmend. Um genug Omega 3-Fettsäuren zu sich zu nehmen, raten Experten zweimal pro Woche öligen Fisch zu essen. Wer das nicht schafft oder einfach keinen Fisch mag, kann die Arctic Blue Fischöl-Kapseln als Alternative einnehmen.

Wie müssen Sie Arctic Blue Omega 3 Fischöl einnehmen?

Schlucken Sie die Kapseln im Ganzen mit etwas Flüssigkeit. Tun Sie dies am besten während einer Mahlzeit: Die Fettsäuren werden dann besser vom Körper aufgenommen. Informationen zu der richtigen Dosierung finden Sie auf der Verpackung oder in der Packungsbeilage. Nehmen Sie niemals mehr als die empfohlene Menge ein.

Nebenwirkungen

Arctic Blue Omega 3-Fischöl wird in der Regel problemlos vertragen. Treten bei Ihnen doch Nebenwirkungen auf, dann nehmen Sie die Kapseln nicht mehr ein und konsultieren Sie Ihren Arzt.

Wann dürfen Sie dieses Medikament nicht einnehmen?

Bitte nehmen Sie Abstand von diesem Nahrungsergänzungsmittel, wenn Sie allergisch oder empfindlich auf Lebertran oder einen der anderen Inhaltsstoffe reagieren. Eine Übersicht der Zusammensetzung der Kapseln finden Sie in der Packungsbeilage oder auf der Verpackung. Achtung bei kleineren Kindern: Sie können sich an den Kapseln verschlucken.