Goodlite Luminette wird in diesem Land nicht verkauft.

Goodlite Luminette

Goodlite Luminette Lichttherapie-brille

Wer zu wenig Tageslicht zu Gesicht bekommt, kann mit einer depressiven Stimmung, mit Schlafproblemen, Müdigkeit und anderen Symptomen zu tun bekommen. Die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille lindert Ihre Beschwerden. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

  • Klarna
  • Mastercard
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Was ist eine Goodlite Luminette Lichttherapie-brille?

Wer zu wenig Tageslicht zu Gesicht bekommt, kann mit einer depressiven Stimmung, mit Schlafproblemen, Müdigkeit und anderen Symptomen zu tun bekommen. Die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille lindert Ihre Beschwerden. Die Brille strahlt LED-Licht in einer Stärke aus, die dem Tageslicht sehr nahe kommt. Hierdurch wird Ihre innere Uhr positiv beeinflusst: Sie bekommen mehr Energie, Sie schlafen besser und Ihre Stimmung bessert sich. Die Luminette Lichttherapie-brille lässt das Licht nicht direkt in Ihre Augen strahlen. Stattdessen werden die Strahlen über eine Diffraktionslinse in einem idealen Winkel in Richtung Auge reflektiert. Die Brille gibt Ihnen viel Bewegungsfreiraum. Dank der eingebauten, aufladbaren Batterie sind Sie nicht an eine Steckdose gebunden. Während der Behandlung müssen Sie nicht still am Tisch sitzen bleiben, sondern Sie können sich völlig frei bewegen. Sie können die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille online bei einer der Drogerien bestellen, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten.

Wofür wird diese Brille eingesetzt?

Deutschland hat leider viele bewölkte Tage im Jahr und somit relativ wenige Sonnentage. Außerdem sitzen viele Menschen häufiger im Haus, als dass sie sich draußen bewegen. In manchen Fällen verursacht dieser Tageslichtmangel Beschwerden, wie beispielsweise:

  • Müdigkeit und/oder Energiemangel;
  • ein gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus (Probleme beim Einschlafen, Durchschlafen oder Aufstehen);
  • Winterblues oder andere jahreszeitenabhängige Depressionen;

Die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille lindert diese Beschwerden und kann so auch gut (präventiv) eingesetzt werden, um den Schlaf-Wach-Rhythmus bei Schichtarbeit oder bei einem Jetlag zu kontrollieren. Die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille funktioniert mit LED-Licht ohne UV-Strahlung. Das Gerät ist somit völlig sicher für die Augen. Weil das Licht in einem optimalen Winkel in die Augen gelangt, ist die Behandlung äußerst effektiv. Hierdurch müssen Sie die Brille nur kurz aufsetzen. Die Lichttherapie verursacht außerdem keinerlei Nebenwirkungen.

Wie verwenden Sie die Goodlite Luminette Lichttherapiebrille richtig?

Die Drogerien, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten, verkaufen die Goodlite Luminette Lichttherapie-brille online. Laden Sie die Batterie der Brille vor der ersten Anwendung auf. Mit dem verstellbaren Nasengestell stellen Sie die Brille auf die richtige Größe ein. In der Bedienungsanleitung finden Sie genaue Angaben, wie Sie die Brille richtig bedienen. Hierin steht auch, wie lange Sie die Brille tragen müssen (im Regelfall ist eine tägliche Behandlungsdauer von 15 bis 20 Minuten ausreichend) und wie häufig Sie die Lichttherapie anwenden sollten. Dies kann für jede Krankheit unterschiedlich sein.

Wann dürfen Sie diese Lichttherapie-brille nicht verwenden?

Bitte fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie die Lichttherapie sicher anwenden können, wenn Sie empfindlich auf Licht reagieren, an Epilepsie leiden, eine psychische Krankheit oder eine Erkrankung an den Augen haben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt auch, wenn Sie Medikamente einnehmen: Lichttherapie kann die Wirkung von bestimmten Arzneimitteln beeinflussen. Eine Lichttherapie mit der Goodlite Luminette Lichttherapie-brille ist nicht für Kinder geeignet (Ausnahmen können auf Basis eines ärztlichen Rates gemacht werden).