Ihre pH-Werte sind normal –

    was könnte sonst noch Vaginalbeschwerden verursachen?

    Wenn Vaginalbeschwerden trotz eines negativen Testergebnisses fortbestehen, vereinbaren Sie am besten einen Arztbesuch zur weiteren Abklärung. Tipps gegen Beschwerden:

    1. Nehmen Sie ein kühles oder warmes Bad.
    2. Verzichten Sie auf parfümierte Seifen und Waschmittel.
    3. Zur örtlichen Anwendung empfehlen wir Eispackungen (in ein Handtuch gewickelt).
    4. Auch ein Wärmekissen kann helfen.
    5. Vermeiden Sie alles, was (weitere) Reizungen verursachen könnte.

    frucht

    Alle Behandlungen
    • Alle Behandlungen
    • Nur rezeptpflichtig
    • Nur Drogerieartikel
    Relevanz
    • Relevanz
    • Name A-Z
    • Name Z-A
    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    Zurück zum Seitenanfang