Ketoconazol Shampoo

​​(Hefe-)Pilze kommen überall auf dem Körper vor, auch auf der Kopfhaut. Manchmal breiten sie sich zu sehr aus und verursachen so Beschwerden. ​  Ketoconazol Shampoo bekämpft (Hefe-)Pilze auf der Kopfhaut. Mehr Info

Ein Arzt beurteilt Ihre Anfrage und stellt gegebenenfalls ein Rezept aus. Das Rezept wird an eine Apotheke weitergeleitet. Diese wiederum schickt Ihnen das Medikament innerhalb von 1 bis 3 Arbeitstagen zu. Hier finden Sie weitere Informationen zur Abwicklung.

Produkt
Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Produkt – Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Packungsbeilage(n)

​​Ketoconazol Shampoo enthält einen Arzneistoff, der Pilze, einschließlich Hefepilze, bekämpft. Es lindert Beschwerden der Kopfhaut wie Schuppen und Juckreiz. Ketoconazol Shampoo ist auch für Kinder geeignet.​ 

Was ist ​Ketoconazol Shampoo​? 

​​(Hefe-)Pilze kommen überall auf dem Körper vor, auch auf der Kopfhaut. Manchmal breiten sie sich zu sehr aus und verursachen so Beschwerden. ​ 

Ketoconazol Shampoo bekämpft (Hefe-)Pilze auf der Kopfhaut. Der Wirkstoff stört den Aufbau der Zellmembran, wodurch sich die (Hefe-)Pilzart nicht mehr ausbreiten kann. Nach mehreren Wochen ist die Infektion verschwunden. 

Wann wird ​Ketoconazol Shampoo​ angewendet? 

​​Ketoconazol Shampoo wird vor allem bei seborrhoischem Ekzem verschrieben. Diese Erkrankung wird durch eine Hefepilzinfektion der Kopfhaut verursacht. Zu den leichten Formen von seborrhoischem Ekzem gehören u.a. Kopfschuppen und der sog. Kopfgneis (bei Säuglingen). In schwereren Fällen können Symptome wie Juckreiz, rötlicher Hautausschlag und gelbliche, fettig-talgige Schuppen auftreten. Manchmal kann es zu (vorübergehendem) Haarausfall kommen.​ 

Bei seborrhoischem Ekzem kann auch die Haut zwischen den Augenbrauen und um die Nase und den Mund betroffen sein. Das Shampoo ist jedoch ausschließlich für die Anwendung auf der Kopfhaut (mit oder ohne Kopfhaar) bestimmt. 

Wie wird ​Ketoconazol Shampoo​ angewendet? 

​​Falls vom Arzt nicht anders verordnet, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Beipackzettel. Die üblichen Richtlinien für die Anwendung von Ketoconazol Shampoo lauten wie folgt:​ 

  • ​​Waschen Sie die Haare zunächst mit einem gewöhnlichen Shampoo und spülen Sie es gründlich aus. ​ 
  • ​​Verteilen Sie danach eine kleine Menge Ketoconazol Shampoo auf der noch nassen Kopfhaut und massieren Sie das Shampoo leicht ein. ​ 
  • ​​Lassen Sie das Shampoo drei bis fünf Minuten einwirken. Spülen Sie es danach mit viel Wasser aus. ​ 
  • Vermeiden Sie Kontakt mit den Augen. Sollte das Shampoo in die Augen gelangen, spülen Sie diese gründlich mit Wasser. 
  • Waschen Sie die Haare nicht zwischen den einzelnen Behandlungen. Müssen Sie in der Zwischenzeit doch einmal die Haare waschen, wenden Sie danach auch wieder Ketoconazol Shampoo an. 
  • Wenden Sie das Shampoo an, bis die Beschwerden völlig verschwunden sind. Meistens dauert das etwa vier Wochen. Wenn Sie die Anwendung des Shampoos zu früh beenden, sind vielleicht nicht alle (Hefe-)Pilze vernichtet. Die Beschwerden treten dann möglicherweise schnell wieder auf. 
  • Seborrhoisches Ekzem ist oft eine chronische Erkrankung. Nach einer ruhigen Phase kommt es dann zu einem Rückfall. Vermeiden Sie Faktoren, die seborrhoisches Ekzem auslösen. Waschen Sie die Haare nicht zu häufig und verwenden Sie ein mildes Shampoo. Tragen Sie keine Kappen oder Mützen. Vermeiden Sie Stress, denn er ist erwiesenermaßen ein Auslöser für seborrhoisches Ekzem. 

Auf dem Beipackzettel finden Sie weitere Informationen über die Anwendung von Ketoconazol Shampoo.  

Welche Dosierungen gibt es? 

Ketoconazol Shampoo enthält 20 mg Ketoconazol pro 1 Gramm Shampoo. Ihr Arzt entscheidet, wie oft Sie das Shampoo anwenden sollen. Die üblichen Dosierungsrichtlinien lauten wie folgt: 

  • Kinder und Erwachsene: bei einer Anwendungsdauer von 4 Wochen zweimal wöchentlich die Kopfhaut mit dem Shampoo behandeln.  

Auf dem Beipackzettel finden Sie weitere Informationen über die Dosierung des Shampoos.  

Welche Nebenwirkungen hat Ketoconazol Shampoo ? 

In den meisten Fällen wird dieses Shampoo problemlos vertragen. In seltenen Fällen treten Nebenwirkungen auf, die sich u.a. in den folgenden Beschwerden äußern können: 

  • Hautreizungen wie Juckreiz, Rötung und/oder Brennen an den behandelten Stellen; 
  • Akne; 
  • fettiges oder auch trockenes Haar; 
  • Verfärbung der Haare; 
  • sprödes Haar; 
  • Haarausfall (Alopezie); 
  • Entzündung eines Haarfolikels; 
  • Augenreizung, vermehrter Tränenfluss; 
  • Geschmacksstörung. 

Eine vollständige Übersicht über die möglichen Nebenwirkungen finden Sie auf dem Beipackzettel. Melden Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Nebenwirkungen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn ernste, starke oder länger anhaltende Nebenwirkungen auftreten. 

Wann darf Ketoconazol Shampoo nicht angewendet werden? 

Wenden Sie Ketoconazol Shampoo nicht bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der anderen Stoffe im Shampoo an. Konsultieren Sie Ihren Arzt bei Überempfindlichkeit gegen andere Antipilzmedikamente aus der Gruppe der Imidazole wie Miconazol oder Isoconazol. 

Sind Sie schwanger? Wenden Sie das Shampoo dann nur nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Während der Stillzeit ist die Behandlung mit dem Shampoo in der Regel problemlos. 

Kann Ketoconazol Shampoo in Kombination mit anderen Medikamenten angewendet werden? 

Einige Arzneimittel beeinflussen sich gegenseitig. Medikamente, bei denen es zu Wechselwirkungen mit Ketoconazol Shampoo kommen kann, sind unter anderem: 

  • Medikamente zur Behandlung von Hautkrankheiten, die Corticosteroide (in der Nebennierenrinde gebildete Hormone) enthalten. Bei gleichzeitiger Anwendung können Hautreizungen auftreten.  

Fragen Sie Ihren Arzt, ob und wie Sie diese Arzneimittel mit Ketoconazol Shampoo kombinieren können. Auf dem Beipackzettel finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema. 

Wo ist Ketoconazol Shampoo erhältlich? 

Ketoconazol Shampoo ist in (Online-)Apotheken erhältlich. 

Ist Ketoconazol Shampoo rezeptfrei erhältlich? 

Ketoconazol Shampoo ist nur auf ärztliches Rezept in Apotheken erhältlich.  

Quellenangaben 

College ter Beoordeling van Geneesmiddelen. (s.d.). Ketoconazol Teva 20 mg/g, shampoo | Geneesmiddeleninformatiebank [Ketoconazol Teva 20 mg/g, Shampoo | Geneesmiddeleninformatiebank]. Verfügbar unter https://www.geneesmiddeleninformatiebank.nl/ords/f?p=111:3::SEARCH:NO::P0_DOMAIN,P0_LANG,P3_RVG1:H,NL,30871 [22. Mai 2020] 

KNMP. (2019, 31. Dezember). Ketoconazol voor op de hoofdhuid - Apotheek.nl [Ketoconazol zum Auftragen auf die Kopfhaut - Apotheek.nl]. Verfügbar unter https://www.apotheek.nl/medicijnen/ketoconazol-voor-op-de-hoofdhuid?product=ketoconazol-shampoo#! [22. Mai 2020]  

Nederlandse Vereniging voor Dermatologie en Venereologie. (s.d.). Seborrhoïsch eczeem [Seborrhoisches Ekzem]. Verfügbar unter https://nvdv.nl/patienten/dermatologie/zoek-een-huidaandoening/seborrhoisch-eczeem [22. Mai 2020] 

Zorginstituut Nederland. (2020, 13. Mai). Ketoconazol (cutaan) – FarmacotherapeutischKompas [Ketoconazol (kutan) – FarmacotherapeutischKompas]. Verfügbar unter https://www.farmacotherapeutischkompas.nl/bladeren/preparaatteksten/k/ketoconazol__cutaan_#interacties [22. Mai 2020] 

Beurteilt von:

Arco Verhoog, Apotheker
Registrierungsnummer: BIG: 19065378617

Nach seinem Pharmaziestudium an der Reichsuniversität Groningen arbeitete Arco Verhoog von 2005 bis 2008 als Apotheker in den Niederlanden und auf St. Martin. Seit 2008 ist er als leitender Apotheker auf Curaçao tätig.