Minulet

Minulet

Minulet ist eine Pille zur Schwangerschaftsverhütung welche die weiblichen Hormone Gestoden und Ethinylestradiol enthält. Da sie lediglich eine kleine Menge Hormone beinhaltet handelt es sich um eine sogenannte leichte Pille. Mehr Info

Wichtig! Dokteronline.com bietet selbst keine Produkte an. Die Leistung von Dokteronline.com besteht darin, Behandlungen (unter anderem in Form von Medikamenten) zu vermitteln.

Wünschen Sie eine Behandlung mit bestimmten Medikamenten, haben Sie die Möglichkeit, diese entweder selbst bei einer Apotheke zu erwerben oder uns mit der Beschaffung dieser Medikamente über eine in der EU registrierte Apotheke zu beauftragen. Für rezeptpflichtige Medikamente bieten wir zudem die Vermittlung einer Onlinekonsultation mit einem in der EU zugelassenen Arzt an.

Packungsbeilage(n)

Minulet Schwangerschaftsverhütung

Minulet ist eine Pille zur Schwangerschaftsverhütung welche die weiblichen Hormone Gestoden und Ethinylestradiol enthält. Da sie lediglich eine kleine Menge Hormone beinhaltet handelt es sich um eine sogenannte leichte Pille. Zudem handelt es sich bei Minulet um eine Einphasen-Kombinationspille da jede Tablette die gleiche Menge Hormone enthält. Die Verhütungspille schützt Sie effektiv vor einer Schwangerschaft und ist äußerst zuverlässig in seiner Wirkungsweise.

Einnahme

Nehmen Sie die Tablette drei Wochen täglich zu ungefähr derselben Tageszeit ein. Im Anschluss an diese 3 Wochen folgt eine Pausewoche während derer Sie keine Tablette einnehmen und in der sich die Menstruation vollzieht. Während dieser Woche sind Sie noch immer ausreichend vor einer Schwangerschaft geschützt. In der darauffolgenden Woche beginnen Sie wieder mit der Einnahme der Tabletten. Minulet wird in einer Verpackung mit 3 Blisterstreifen verkauft die jeweils 21 Tabletten enthalten. Jede Packung schützt Sie daher für einen Zeitraum von 3 Monaten. Sie erhalten im Beipackzettel von Minulet Informationen darüber wie Sie sich verhalten müssen falls Sie einmal die Tabletteneinnahme vergessen haben oder die Menstruation verschieben möchten.

Minulet Nebenwirkungen

Die Einnahme von Minulet kann Nebenwirkungen verursachen. Diese können vor allem während der ersten Monate der Einnahme auftreten. In der Folgezeit nehmen diese Beschwerden jedoch wieder erheblich ab oder sind gar nicht mehr vorhanden. Mögliche Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Übelkeit und Gewichtsveränderungen. Neben diesen Nebenwirkungen kann die Einnahme von Minulet jedoch auch positive Auswirkungen haben. Der Bestandteil Gestoden entfaltet eine Anti-Androgene Wirkung. Dies kann das Auftreten von Pickeln reduzieren. Diese Produkt ist (vorläufig) nicht mehr lieferbar oder aus dem Sortiment genommen worden. Kontaktieren Sie den Kundenservice um mehr Informationen zu erhalten. Klicken Sie auf den folgenden Link(s) um Alternativen für dieses Produkt einzusehen. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht sich an unseren Kundenservice zu wenden: Verhuetungsmittel