Nurofen Migräne ist momentan nicht vorrätig. Sie können jedoch eine Arztkonsultation wegen Migräne in die Wege leiten.

Nurofen Migräne

Nurofen Migräne

Das neueste Schmerzmittel von Nurofen wurde speziell zur Bekämpfung von heftigen Kopfschmerzen und Migräne entwickelt. Nurofen Migräne wirkt bis zu zwei Mal schneller als gewöhnliches Ibuprofen. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

  • Klarna
  • Mastercard
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Nurofen bei Migräne


Das neueste Schmerzmittel von Nurofen wurde speziell zur Bekämpfung von heftigen Kopfschmerzen und Migräne entwickelt. Nurofen Migräne wirkt bis zu zwei Mal schneller als gewöhnliches Ibuprofen. Nurofen ist ohne Rezept erhältlich.

 

 

Wie wirkt Nurofen Migräne?


Nurofen Migräne enthält 400 mg Ibuprofen. Dieses entspricht 684 mg Ibuprofen Lysin. Der Wirkstoff hemmt die Bildung von Prostaglandinen. Diese Stoffe sind beteiligt im Körper bei Schmerz, Entzündungen und Fieber.

 

 

 

 

Wie verwenden Sie Nurofen Migräne?


Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen 1 Tablette zu sich. Dementsprechend können Sie, falls notwendig, eine Tablette pro Gebrauch einnehmen. Höchstens 3 Tabletten innerhalb von 24 Stunden sollen eingenommen werden.

Die Einnahmezeitpunkte von Nurofen 400 Migräne-Tabletten, sollten so gleichmäßig wie möglich über den ganzen Tag verteilt werden. Bei der Einnahme sollten Sie geringe Zeitabstände zwischen 4 und 6 Stunden beachten.

Es ist vorgesehen, dass die Tabletten mit einer reichlichen Menge an Wasser hinuntergeschluckt werden. Die Tabletten sollten nicht gekaut werden. Bei empfindlichem Magen wird empfohlen vor der Einnahme von Nurofen 400 Tabletten, Nahrung aufzunehmen.

Vor dem Gebrauch sollte immer die Packungsbeilage gelesen werden.

Dank Schmerzmittel, können Menschen mit Migräne-Beschwerden die Symptome vermindern oder bekämpfen. Falls die Wirkung von Nurofen unzureichend ist, können Sie hier Arzneimittel mit Online-Rezepten bestellen.