Prempak-C

Prempak-C

Prempak-C ist ein Medikament, welches als Bestandteil Hormonersatztherapien (HST) an Frauen in den Wechseljahren verschrieben wird. Die Tabletten enthalten sowohl konjugierte Östrogene als auch Norgestrel - zwei Hormonarten, welche eine bedeutende Rolle während des Monatszykluses spielen. Mehr Info

Wichtig! Dokteronline.com bietet selbst keine Produkte an. Die Leistung von Dokteronline.com besteht darin, Behandlungen (unter anderem in Form von Medikamenten) zu vermitteln.

Wünschen Sie eine Behandlung mit bestimmten Medikamenten, haben Sie die Möglichkeit, diese entweder selbst bei einer Apotheke zu erwerben oder uns mit der Beschaffung dieser Medikamente über eine in der EU registrierte Apotheke zu beauftragen. Für rezeptpflichtige Medikamente bieten wir zudem die Vermittlung einer Onlinekonsultation mit einem in der EU zugelassenen Arzt an.

Was ist Prempak-C?

Prempak-C ist ein Medikament, welches als Bestandteil Hormonersatztherapien (HST) an Frauen in den Wechseljahren verschrieben wird. Die Tabletten enthalten sowohl konjugierte Östrogene als auch Norgestrel - zwei Hormonarten, welche eine bedeutende Rolle während des Monatszykluses spielen. Mit Beginn der Menopause (Wechseljahre) werden vom Körper immer weniger dieser weiblichen Geschlechtshormone produziert. In Folge dessen können unangenehme Beschwerden auftreten. Prempak-C frischt den Mangel an Hormonen auf und mindert auf diese Weise Wechseljahresbeschwerden.

Wofür wird Prempak-C verwendet?

Prempak-C findet Anwendung zur Linderung von Beschwerden, welche mit einer Senkung des Hormonspiegels einhergehen. Dazu gehören Beschwerden, wie:

  • Hitzewallungen;
  • Nächtliche Schweißausbrüche;
  • Unregelmäßige oder starke Menstruationen;
  • Schlafstörungen;
  • Trockenheit der Schleimhäute (in Vagina und Augen);
  • Stimmungsschwankungen, Nervosität, Depressionen, Reizbarkeit.

Prempak-C wird zudem gelegentlich verschrieben, um Knochenschwund (Osteoporose) in Folge der Wechseljahre vorzubeugen. Während des Gebrauches von Prempak-C kommt es zu Entzugsblutungen. Prempak-C ist daher besonders für Frauen geeignet bei denen trotz der Wechseljahre noch stets Menstruationen auftreten. Für Frauen bei denen dies nicht mehr der Fall ist, oder bei denen die Gebärmutter bereits entfernt wurde, kann vom Arzt ein Medikament zum Hormonersatz verschrieben werden.

Wie gebrauchen Sie Prempak-C?

Eine Packung Prempak-C enthält zwei Arten Tabletten: Tabletten mit Östrogen und Tabletten mit Norgestrel. Die östrogenenthaltenden Tabletten sind zur täglichen Einnahme bestimmt. Zwischen dem 17. und 28. Tag des Zykluses, sollte zudem zusätzlich eine norgestrelenthaltende Tablette eingenommen werden. Prempak-C Tabletten sind auf einem Blisterstreifen mit Datumsangaben angeordnet. Sie sollten zu einem beliebigem, festen Zeitpunkt im Ganzen und mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden. Sollten Sie einmal vergessen haben, Prempak-C einzunehmen, so ist dies auch noch zum Zeitpunkt der nächsten Einnahme möglich.

Dosierung

Insofern vom Arzt nicht anders verordnet, lautet die übliche Dosierung von Prempak-C wie folgt:

  • Zwischen dem 1. und 16. Tag: einmal täglich 1 östrogenenthaltende Tablette;
  • Ab Tag 17 bis Tag 28: einmal täglich 1 östrogenenthaltende Tablette sowie 1 norgestrelenthaltende Tablette.

Lesen Sie vor dem Gebrauch die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Der Gebrauch von Prempak-C kann zu Nebenwirkungen führen. In Verbindung mit Prempak-C sind folgende Nebenwirkungen bekannt:

  • Magen-Darm-Beschwerden;
  • Schmerzende oder spannende Brüste;
  • Kopfschmerzen.

Für weitere Informationen zu Nebenwirkungen, Kontraindikationen, sowie für weitere Warnhinweise, lesen Sie die Packungsbeilage.

Schwangerschaft / Fahrtauglichkeit / Alkohol

Prempak-C wird in der Regel nicht an Frauen verschrieben, welche sich noch in der reproduktiven Phase befinden. Geschieht dies dennoch, so darf Prempak-C nicht während der Schwangerschaft oder der Stillzeit angewendet werden. Prempak-C nimmt keinen Einfluss auf das Reaktionsvermögen. Sie können daher wie gewohnt am Straßenverkehr teilnehmen. Es gelten für dieses Medikament keine Einschränkungen, welche den Konsum von Alkohol oder den Konsum bestimmter Nahrungsmittel betreffen.