XTLuis wird in diesem Land nicht verkauft.

XTLuis

XTLuis

Die Produkte von XTLuis behandeln und verhindern Kopfläuse. XTLuis ist in verschiedenen Varianten erhältlich, mit denen Sie die Kopfläuse Ihres Kindes schnell und einfach loswerden und ihn/sie ebenfalls gegen weitere Lausanfälle schützen. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

  • Klarna
  • Mastercard
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Was ist XTLuis?

Die Produkte von XTLuis behandeln und verhindern Kopfläuse. XTLuis ist in verschiedenen Varianten erhältlich, mit denen Sie die Kopfläuse Ihres Kindes schnell und einfach loswerden und ihn/sie ebenfalls gegen weitere Lausanfälle schützen. Sie können XTLuis online bei einer der Drogerien bestellen, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten.

Wofür wird das Produkt eingesetzt?

Kopfläuse sind kleine Tiere, die am liebsten zwischen Haaren hausen und sich mit Blut aus der Kopfhaut ernähren. Kopfläuse sind äußerst ansteckend: Die Läuse laufen vom einen Kopf zum nächsten und können sich beispielsweise auch über den Kragen von nebeneinander hängenden Jacken verbreiten. Vor allem Kinder und Jugendliche haben so häufig mit Läusen zu tun. Sie erkennen die Kopflaus an Juckreiz: Ihr Kind kratzt sich viel in den Haaren. Wenn Sie die Kopfhaut inspizieren, können Sie die Läuse und ihre Eier (Nissen) häufig schon mit bloßem Auge erkennen. Die Produkte von XTLuis töten die Läuse und ihre Nissen, sodass der Juckreiz gelindert wird. XTLuis kann auch eingesetzt werden, um einen erneuten Läuseanfall zu verhindern.

Wie verwenden und dosieren Sie XTLuis richtig?

Die Drogerien, die mit Dokteronline.com zusammenarbeiten, vertreiben XTLuis online in verschiedenen Varianten:

  • XTLuis Lotion: enthält Dimeticon. Dies ist ein Stoff, der die Läuse ersticken lässt. Massieren Sie die Lotion ins trockene Haar und lassen Sie die Flüssigkeit mindestens acht Stunden lang einwirken. Danach waschen Sie Ihre Haare und kämmen sie mit einem Läusekamm, um die toten Läuse und Nissen zu entfernen. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach einer Woche und kämmen Sie in der Zwischenzeit täglich die Haare mit dem Läusekamm.
  • XTLuis Once:ein extra schnell wirkendes Gel, das anstatt acht Stunden nur 15 Minuten lang einziehen muss. Der wirksame Stoff in diesem Produkt ist Dimeticon. Die Anwendung ist sonst genauso wie bei der XTLuis Lotion.
  • XTLuis Treat & Go Lotion und Mousse: auf Basis von Activdiol. Dies ist ein Stoff, der die Läuse austrocknet. Reiben oder kämmen Sie das Produkt gut ins trockene Haar. Lassen Sie die Haare anschließend trocknen und lassen Sie das Produkt mindestens acht Stunden lang im Haar. Danach waschen und kämmen Sie die Haare mit einem Läusekamm, um die toten Läuse und Nissen zu entfernen. Wiederholen Sie den Vorgang nach einer Woche und kämmen Sie die Haare in der Zwischenzeit täglich mit einem Läusekamm.
  • XTLuis Protect & Go Spray: Spray auf Basis von Activdiol, welches das Haar gegen einen weiteren Läuseanfall schützt. Sprayen Sie das Produkt nach jeder Haarwäsche (mindestens zweimal pro Woche) auf das handtuchtrockene Haar und kämmen Sie dieses gut durch. Trocknen Sie das Haar wie gewohnt.

Alle Produkte von XTLuis sind für Kinder ab sechs Monaten geeignet. Sie können Ihr Kind nach der Anwendung dieses Produkts wie gewohnt schwimmen gehen lassen. Lesen Sie vor der Anwendung zunächst gründlich die Packungsbeilage. Bei der Behandlung von Läusen ist es wichtig, dass Sie die Haare gut mit einem Läusekamm kämmen. Nur auf diese Weise können die Läuse vollständig entfernt werden.

Nebenwirkungen

Die Produkte von XTLuis werden von den meisten Menschen problemlos vertragen. Erfahren Sie oder Ihr Kind doch Nebenwirkungen, dann konsultieren Sie bitte einen Arzt.

Wann dürfen Sie dieses Medikament nicht einnehmen?

Bitte nehmen Sie Abstand von diesem Medikament, wenn Sie allergisch oder empfindlich auf einen der Inhaltsstoffe reagieren (siehe Packungsbeilage oder Verpackung). Sind Sie schwanger oder stillen Sie, dann fragen Sie bitte zunächst Ihren Arzt.