Menü

Primolut N rezeptfrei

Was ist Primolut?

Primolut N ist ein Medikament zur Verzögerung der Menstruation. Es wird zudem für die Behandlung von Endometriose, starkem Blutverlust während der Menstruation sowie eines unregelmäßigen Menstruationszyklus und bestimmter Wechseljahresbeschwerden verschrieben. Es dient ebenfalls zum Verzögern der Menstruation. Sie können Primolut N bequem online bestellen.

Warum Primolut N online bei einer Apotheke bestellen?

Primolut N online zu bestellen ist bequem, einfach und schnell. Auf diese Weise sparen Sie sich den Gang zum Hausarzt, um ein entsprechendes Rezept zu erhalten. Ideal ist dies für den Fall, wenn Sie Primolut N dringend benötigen, jedoch keinen Termin bei Ihrem Hausarzt bekommen. Auch lange Wartezeiten bei der Apotheke in Ihrer Nähe lassen sich auf diese Weise vermeiden, denn Ihre Bestellung wird Ihnen ganz bequem nach Hause geliefert. Die Medikamente werden in einer neutralen Verpackung verschickt, sodass die Lieferung diskret und anonym erfolgt.

Primolut N Tabletten für die Wechseljahre

Während der Wechseljahre lässt die Östrogenproduktion im Körper nach, wodurch es zu unangenehmen Beschwerden wie vaginale Trockenheit, nächtliche Schweißausbrüchen, Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen kommen kann. In diesen Fällen werden häufig hormonelle Medikamente verschrieben, um den Hormonspiegel wieder zu normalisieren. Neben Östrogenhormonen finden hierbei häufig auch Gelbkörperhormone Anwendung, wie sie in Primolut N enthalten sind. Auf diese Weise wird ein zu starkes Anwachsen der Gebärmutterschleimhaut verhindert. Möchten Sie Primolut N online bestellen, entscheidet ein mitwirkender Arzt darüber, ob Primolut N ein geeignetes Medikament für Sie ist. Die Onlineberatung durch einen mitwirkenden Arzt ist Teil des Bestellvorganges.

Behandlung mit Primolut N

Primolut N

Mehr über die Behandlung mit Primolut N

Zur Behandlung

Weitere Anwendung von Primolut

Primolut N kann auch beim Menstruationsbeschwerden, unregelmäßigem Zyklus und zum Verschieben der Periode eingesetzt werden.

Mit Primolut N Periode verzögern

Primolut N wird häufig zur Verzögerung der Menstruation verwendet. Dies kann unter anderem von Vorteil sein für das Planen eines romantischen Wochenendes sowie auf Reisen oder wenn die Menstruation aus einem anderen Grund ungelegen kommt. Die Menstruation mittels Primolut N zu verschieben, funktioniert wie folgt:

  • Beginnen Sie mit der Einnahme von zweimal täglich einer Tablette à 5 mg (oder einer halben Tablette à 10 mg) drei Tage bevor Sie Ihre Menstruation erwarten;
  • Setzen Sie die Einnahme so lange fort, wie Sie die Menstruation verzögern möchten;
  • Setzen Sie das Medikament ab, sobald Sie für Ihre Menstruation bereit sind. Etwa zwei bis drei Tage nach dem Absetzen des Medikaments kommt es dann zur Menstruation.

Nehmen Sie das Medikament nicht länger als 14 Tage ein.

Primolut N bei Menstruationsbeschwerden und Endometriose

Auch im Falle von Menstruationsbeschwerden kann die Anwendung von Primolut N sinnvoll sein. Das Medikament wird unter anderem bei starken Menstruationsschmerzen oder einem unregelmäßigen Menstruationszyklus verschrieben. Primolut wirkt diesen Beschwerden entgegen, indem es die natürliche Menstruation aussetzt. Stattdessen kommt es während des Gebrauches von Primolut N zu einer milden Entzugsblutung, welche einmal aller vier Wochen auftritt. Primolut N wird zudem gegen Endometriose verschrieben, einer Erkrankung, bei der die Gebärmutterschleimhaut über die Gebärmutter hinauswächst. Der in Primolut N Tabletten enthaltene Wirkstoff hemmt das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut, wodurch die Beschwerden gelindert werden.

Zurück zum Seitenanfang