QVAR

QVAR

QVAR ist eine Inhalations Medikation mit Kortikosteroiden (Nebennierenrindenhormone). Das Mittel wirkt entzündungshemmend und stellt sicher, dass die Atemwege weniger empfindlich auf Reize reagieren. Mehr Info

Wichtig! Dokteronline.com bietet selbst keine Produkte an. Die Leistung von Dokteronline.com besteht darin, Behandlungen (unter anderem in Form von Medikamenten) zu vermitteln.

Wünschen Sie eine Behandlung mit bestimmten Medikamenten, haben Sie die Möglichkeit, diese entweder selbst bei einer Apotheke zu erwerben oder uns mit der Beschaffung dieser Medikamente über eine in der EU registrierte Apotheke zu beauftragen. Für rezeptpflichtige Medikamente bieten wir zudem die Vermittlung einer Onlinekonsultation mit einem in der EU zugelassenen Arzt an.

Produkt
Preis (inkl. Konsultation)
Produkt – Preis (inkl. Konsultation)

Was ist QVAR?


QVAR ist eine Inhalations Medikation mit Kortikosteroiden (Nebennierenrindenhormone). Das Mittel wirkt entzündungshemmend und stellt sicher, dass die Atemwege weniger empfindlich auf Reize reagieren.

 

 

Wofür wird QVAR angewendet?


QVAR wird zur Behandlung von Asthma und COPD verschrieben um Anfälle von Atemnot zu verhindern.

 

 

 

 

Wie verwendet man QVAR?


Der Aktive Wirkstoff von QVAR dringt in Ihre Lungen, wenn Sie einen Zug nehmen. Die QVAR Inhalationen sollten gleichmäßig über den Tag verteilt werden. Spülen Sie Ihren Mund gründlich, nachdem Sie dieses Medikament verabreichen.

QVAR ist erhältlich in folgenden Varianten:

 

 

 

  • QVAR Aerosol Inhaler (verabreicht durch Drücken des Zerstäubers während der Inhalation. Kann mit einem Spacer kombiniert werden)
  • QVAR Autohaler (verabreicht durch starkes Einatmen durch das Mundstück)
  • QVAR Easi-Breathe (verabreicht durch starke Inhalation über Mundstück)


Hinweis: Es ist wichtig, dass Sie QVAR jeden Tag nutzen, auch wenn Sie keine Symptome haben. Normalerweise dauert es mehrere Tage, bevor Sie spüren, ob dieses Medikament eine Wirkung hat.

 

 

 

Dosierung


Alle QVAR Varianten sind in Dosen von 50 und 100 Mikrogramm pro Inhalation erhältlich. Ihr Arzt wird entscheiden, welche Stärke die richtige für Sie ist. Die übliche Anfangsdosis für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren ist ein Zug, zweimal am Tag. Folgen Sie immer dem Rat Ihres Arztes.

Eine verpasste Dosis kann zu einem späteren Zeitpunkt eingenommen werden, es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis. Siehe Packungsbeilage für Anleitung.

 

 

 

 

Nebenwirkungen


Wenn Sie QVAR verwenden, können die folgenden Nebenwirkungen auftreten (siehe Merkblatt für eine vollständige Liste):

 

 

 

  • Halsschmerzen, Pilzinfektionen im Mund und / oder Rachen. Sie können dies durch Spülen Ihres Mundes nach jedem Gebrauch , durch Zähneputzen, oder durch den Verzehr von etwas verhindern.
  • Erhöhte Atemnot nach Einatmen (fragen Sie Ihren Arzt)


  •  


Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen haben, oder wenn Sie andere Symptome entwickeln.

 

 

 

Wann sollten Sie QVAR nicht verwenden (Kontraindikationen)


Verwenden Sie keine QVAR wenn Sie überempfindlich gegen den Wirkstoff Beclomethasondipropionat oder einen der sonstigen Bestandteile sind, die verwendet werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung von QVAR wenn Sie an einer ernsthaften Erkrankung leiden.

 

 

 

 

Schwangerschaft / Stillzeit


Es ist sicher QVAR während der Schwangerschaft und Stillzeit zu verwenden, es sei denn, Ihr Arzt rät anders.

 

 

 

 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten


Es gibt keine bekannten Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Informieren Sie immer Ihren Arzt oder Apotheker über andere Medikamente.

 

 

 

 

Fahren


QVAR hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen.

 

 

 

 

Alkohol


Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Verwendung von Alkohol in Kombination mit QVAR.