Menü
  • Verhütungsmittel

Notverhütung (Die Pille danach)

Eine Notverhütung schützt vor ungewollter Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr. Hatten Sie ungeschützten Sex und wollen Sie eine Schwangerschaft verhindern? Dann ist es weise die Pille danach als Notverhütung einzunehmen. Die Pille danach verhindert, dass ein Eisprung stattfindet, wodurch die Chance auf eine Schwangerschaft minimal gehalten wird. Bei der Bestellung einer Pille für danach empfangen Sie eine Pille, die bis zu 5 Tage nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr eingenommen werden kann, abhängig von der Art der Pille.

Behandlungen gegen notverhütung (die pille danach)

Alle Behandlungen
  • Alle Behandlungen
  • Nur rezeptpflichtig
  • Nur Drogerieartikel
Relevanz
  • Relevanz
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend

Es gibt verschiedene Varianten der Pille danach zur Notverhütung auf dem Markt. Norlevo (Levonorgestrol) dürfen Sie maximal 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Norlevo ist ohne Rezept erhältlich.

EllaOne, eine Pille danach mit 3mg Ulipristal als wirksamer Stoff, müssen Sie zur Notverhütung innerhalb von 5 Tagen nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr einnehmen. EllaOne ist erhältlich mit einem Onlinerezept durch Dokteronline.com.

Bestellen Sie die Pille danach zur Notverhütung über Dokteronline.com bei einer der angeschlossenen Apotheken und empfangen Sie die Pille danach diskret verpackt. Schnelle Lieferung und ohne Versandkosten.

Zurück zum Seitenanfang