Asche Basis Creme

Asche Basis Creme ist eine Pflegecreme, die sich besonders zum Auftragen auf empfindliche und trockene Haut eignet, aber auch auf Mischhaut und fettiger Haut verwendet werden kann. Mehr Info

Preis ab
11,50 €
Verfügbarkeit
Vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

  • Klarna
  • Mastercard
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay
Produkt
Preis
Produkt – Preis

Was ist Asche Basis Creme?

Asche Basis Creme ist eine Pflegecreme, die sich besonders zum Auftragen auf empfindliche und trockene Haut eignet, aber auch auf Mischhaut und fettiger Haut verwendet werden kann. Als Basispflege für den gesamten Körper sorgt Asche Basis Creme für das Aufrechterhalten einer gesunden Hautbarriere und schützt vor hautirritierenden Umwelteinflüssen.

Zusammensetzung

Asche Basis Creme enthält folgende Inhaltsstoffe:  
Aqua, Petrolatum, Paraffinum Liquidum, Stearyl Alcohol, PEG-40-Stearate, Benzyl Alcohol, Carbomer, Disodium EDTA, Parfum, Limonene, Linalool, Hydroxycitronellal, Citronellol, Geraniol, Cinnamyl Alcohol.  
 
Wasseranteil: 68%  
pH-Wert: 5,5 – 6,5

Wofür wird Asche Basis Creme verwendet?

Asche Basis Creme hilft dabei, die gesunde Struktur der Oberhaut zu erhalten, indem sie ihr Feuchtigkeit und ein ausreichendes Ausmaß an Lipiden zuführt. Durch schädigende Umwelteinflüsse angegriffene Haut kann sich so besser regenerieren, erhält Spannkraft und Elastizität zurück und trocknet nicht mehr so leicht aus. Asche Basis Creme sorgt so für eine bessere Widerstandsfähigkeit empfindlicher Haut gegen Wettereinflüsse wie Kälte, Hitze und Wind sowie gegen Austrocknung der Haut durch ungeeignete Seifen, Duschgels oder Haushaltsreiniger. Bei regelmäßiger Anwendung beugt Asche Basis Creme Hautirritationen, Rissen, Juckreiz und Ekzembildung vor.

Wie wendet man Asche Basis Creme an?

Reinigen Sie Ihre Haut mit Wasser und einem geeigneten, Ihrem Hauttyp entsprechenden sanften Wasch- oder Duschgel. Trocknen Sie sich anschließend gut ab und tragen Sie Asche Basis Creme großflächig auf. Massieren Sie die Creme mit den Fingerspitzen oder Handflächen vorsichtig ein, um eine schnellere Aufnahme zu erzielen.

Wann sollten Sie Asche Basis Creme nicht verwenden?

Asche Basis Creme ist zur Anwendung auf sensibler und zu allergischen Reaktionen neigender Haut geeignet und dermatologisch getestet. Sollten Sie jedoch gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe von Asche Basis Creme in der Vergangenheit eine allergische Reaktion gezeigt haben, oder besteht eine Unverträglichkeit gegen einen oder mehrere dieser Stoffe, befragen Sie vor einer Anwendung Ihren Hausarzt oder einen Facharzt für Dermatologie.