Tripper Selbsttest (für Frauen)

Tripper Selbsttest (für Frauen)

0 / 5 Basierend auf 0 Review(s)

Mit dem Tripper-Selbsttest von Test-Point können Frauen ganz einfach zu Hause feststellen ob sie sich mit Gonorrhoe, einer sexuell übertragbaren Krankheit, angesteckt haben. Diese STD wird durch das Bakterium Neisseria Gonorrhoea hervorgerufen das sich in den Schleimhäuten der Geschlechtsorgane von Männern und Frauen einnistet. Mehr Info

Preis ab
Nicht erhältlich
Verfügbarkeit
Nicht vorrätig
Rezeptpflichtig
Nein

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • MisterCash
  • Klarna
  • Bitcoin
  • Sofort
  • Uberweisung
  • Giropay

Hinweis: Die Packungsbeilage beim Testpoint Tripper Selbsttest ist lediglich in englischer und niederländischer Sprache erhältlich. Lesen Sie sich vor Gebrauch des Testes diesen Produkttext und die unten stehende Gebrauchsanweisung gut durch.

Was ist ein Test-Point Tripper Selbsttest?

Mit dem Tripper-Selbsttest von Test-Point können Frauen ganz einfach zu Hause feststellen ob sie sich mit Gonorrhoe, einer sexuell übertragbaren Krankheit, angesteckt haben. Diese STD wird durch das Bakterium Neisseria Gonorrhoea hervorgerufen das sich in den Schleimhäuten der Geschlechtsorgane von Männern und Frauen einnistet. Zudem können sich auch die Schleimhäute der Augen und des Rachens mit diesem Bakterium anstecken. Gonorrhoe ist ansteckend und wird durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen. Haben Sie das Gefühl sich angesteckt zu haben? Dann verschafft Ihnen dieser Test schnell Klarheit! Dieser Test ist lediglich zur Anwendung durch Frauen geeignet.

Wofür wird er verwendet?

Tripper ist weltweit eine der am weitesten verbreitete Geschlechtskrankheit. In der Regel treten bei dieser STD keine Beschwerden auf. Erst zu einem späteren Zeitpunkt können Symptome auftreten. Frauen können an den nachfolgenden Beschwerden leiden:

  • Zunahme der vaginalen Ausscheidung die anders riecht oder eine andere Farbe hat als üblich;
  • Schmerzen beim urinieren;
  • Blutverlust zwischen der Menstruation.
Tripper ist ansteckend und zudem auch von der Mutter auf das ungeborene Kind übertragbar. Falls diese Krankheit unbehandelt bleibt kann es im Endeffekt zu Komplikationen wie einer Eileiterschwangerschaft oder zur Unfruchtbarkeit kommen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie diese Geschlechtskrankheit rechtszeitig erkennen.

Was Sie vor der Anwendung beim Testpoint Tripper Selbsttest beachten sollten

  • Warten Sie mit dem Öffnen der Packung bis Sie bereit sind den Test anzuwenden.
  • Benutzen Sie den Test nicht nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums.
  • Benutzen Sie den Test nicht während Ihrer Monatsblutung, denn dadurch ist das Resultat weniger zuverlässig.
  • Benutzen Sie den Test nicht wenn Sie in den letzten 14 Tagen Antibiotika eingenommen haben.
  • Berühren Sie die Spitze des Wattestäbchens nicht und benutzen Sie es nicht mehr, wenn die Spitze verfärbt ist.
  • Wenn die Ampulle keine Flüssigkeit mehr hat, sollten Sie den Test nicht mehr anwenden.
  • Vermeiden Sie Kontakt mit den Augen, Haut oder Kleidung.
  • Ausschließlich für vaginal-diagnostischen Gebrauch, nicht zur oralen Anwendung.
  • Bewahren Sie den Test an einem trockenen Ort mit einer Temperatur zwischen 2-25°C.
  • Zur einmaligen Anwendung.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn das Testresultat zwar negativ ist, die Symptome jedoch bleiben.

Wie funktioniert die Entnahme der Probe

Für die Entnahme der vaginalen Probe, sollten Sie saubere und trockene Hände haben.
1. Holen Sie den Testpoint Tripper Selbsttest aus der Plastikverpackung
2. Holen Sie das Wattestäbchen aus dem Teströhrchen, indem Sie am roten Ende ziehen. Berühren Sie die Watte nicht mit Ihren Fingern.
3. Am besten legen Sie sich für die Entnahme der Probe auf den Rücken in eine bequeme Position.
4. Führen Sie das Wattestäbchen ungefähr 3-5 cm tief in die Vagina ein (bis ca. zur Mitte des Stäbchens).
5. Nehmen Sie einen Abstrich indem Sie das Stäbchen ca. 5 Mal rundum gegen die Gebärmutterhalswand streichen.
6. Ein unzureichender Abstrich kann dazu führen, dass die Farbe nicht deutlich erkennbar ist.

Wie analysiert man die Probe?

1. Wenn die Probe genommen wurde, stecken Sie das Stäbchen wieder behutsam zurück in das Teströhrchen.
2. Lassen Sie die Flüssigkeit A (durchsichtige Flüssigkeit) an der roten Spitze des Teströhrchens frei, indem Sie in die Ampulle kneifen. Kneifen Sie noch zweimal nachdem die Ampulle zerbrochen ist, sodass die Flüssigkeit sich verteilt. Halten Sie dabei das Ganze vertikal mit der roten Spitze oben.
3. Halten Sie den Test weiterhin für etwa 10min vertikal mit der roten Spitze oben.
4. Drehen Sie den Test nach den 10min um.
5. Lassen Sie die Flüssigkeit B der schwarzen Spitze frei (gelbe Flüssigkeit), indem Sie oberhalb des Wattestäbchens in die Ampulle kneifen. Drücken Sie noch einmal, nachdem die Ampulle zerbrochen ist, sodass die Flüssigkeit sich gut verteilt. Kneifen Sie nicht zu fest, denn sonst kann es auslaufen. Die Flüssigkeit ist nicht schädlich, kann jedoch Flecken auf der Kleidung verursachen.
6. Halten Sie den Test weiterhin vertikal mit der schwarzen Spitze nach oben, für weitere 1-2 Minuten. Beobachten Sie, ob eine blaue Farbe auf dem Wattestäbchen entsteht.
7. Wenn nach diesen 2 Minuten eine rosa oder violette Farbe sichtbar wird ist das Ergebnis positiv.

Ist das Ergebnis positiv? Dann müssen Sie sich behandeln lassen. In der Regel verschreibt Ihnen der Arzt eine Antibiotikakur um diese Geschlechtskrankheit erfolgreich behandeln zu können. Des Weiteren ist es wichtig, dass Sie Ihre ehemaligen Sexualpartner darüber informieren, dass Sie sich mit Tripper infiziert haben damit sie sich ebenfalls testen und behandeln lassen können.

Review(s) (0)

Produktbewertung - Tripper Selbsttest (f�r Frauen)

Sie haben nicht alle Felder (vollständig) ausgefüllt. Kontrollieren Sie bitte die rot umrandeten Eingabefelder.

Sie haben bereits eine Beurteilung zu diesem Produkt geschrieben

Vielen Dank! Ihre Bewertung wird nach erfolgter Freigabe innerhalb von einem Tag veröffentlicht.

Klicken Sie auf den Stern um eine Beurteilung abzugeben