Fucibet (Fucicort)

Fucibet (Fucicort)

Fucibet ist die englische Marke, des auf dem deutschen Markt bekannten Medikaments Fucicort und ist eine entzündungshemmende Creme. Sie enthält genau wie die deutsche Marke die folgenden wirksamen Stoffe:   Fusidinsäure, ein Antibiotikum für auf die Haut, und Betamethason, ein starkes Corticosteroid. Mehr Info

Ein Arzt beurteilt Ihre Anfrage und stellt gegebenenfalls ein Rezept aus. Das Rezept wird an eine Apotheke weitergeleitet. Die wiederum schickt Ihnen das Medikament innerhalb von 1 bis 3 Arbeitstagen zu. Hier finden Sie weitere Informationen zur Abwicklung.

Produkt
Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Produkt – Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Packungsbeilage(n)

Was ist Fucibet (Fucicort)?


Fucibet ist die englische Marke, des auf dem deutschen Markt bekannten Medikaments Fucicort und ist eine entzündungshemmende Creme. Sie enthält genau wie die deutsche Marke die folgenden wirksamen Stoffe:

 

  • Fusidinsäure, ein Antibiotikum für auf die Haut, und
  • Betamethason, ein starkes Corticosteroid.


Fucibet (Fucicort) hemmt Entzündungen und lindert die dazugehörigen Symptome, wie Juckreiz, Abschuppung, rote Flecken und Verdickungen. Um dieses Arzneimittel zu bestellen, benötigen Sie ein ärztliches Rezept.

 

 

 

Wofür wird das Medikament eingesetzt?


Eine Behandlung mit Fucibet (Fucicort) hilft bei entzündeten Ekzemen und anderen Hautkrankheiten, bei denen Ekzem-artige Flecken mit Bakterien infiziert wurden. Der wirksame Stoff Betamethason lindert Ekzem-Beschwerden, wie Juckreiz, Rötungen und Verdickungen. Die hinzugefügte Fusidinsäure tötet Bakterien, die die Infektion verursachen. Die Haut wird auf diese Weise wieder schön und geschmeidig.

 

 

 

 

Wie müssen Sie Fucibet (Fucicort) anwenden?


Fucibet (Fucicort) ist als Creme oder Salbe erhältlich. Schmieren Sie das Produkt dünn auf die betroffene Haut. Schützen Sie die behandelten Flecken mit einem Pflaster bzw. Verband, wenn der Arzt dies rät. Sorgen sie dafür, dass die Creme nicht in die Augen gelangt und tragen Sie das Medikament nicht auf und rund um die Augenlider auf. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich Ihre Hände. Merken Sie nach sieben Tagen keine Verbesserung, dann konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.

 

 

 

 

Dosierung


Wenn der Arzt nichts anderes vorschreibt, dann ist die empfohlene Dosierung von Fucibet (Fucicort) wie folgt:

 

 

 

  • Erwachsene und Kinder: zweimal täglich die betroffenen Stellen dünn einschmieren.


Wenden Sie Fucibet (Fucicort) nicht länger als zwei Wochen am Stück an, ohne vorher einen Arzt konsultiert zu haben. Bitte halten Sie sich an die vorgeschriebene Dosierung und lesen Sie vor der ersten Anwendung die Packungsbeilage.

 

 

 

Nebenwirkungen


Eine Behandlung mit Medikamenten kann Nebenwirkungen verursachen. Dies ist jedoch nicht bei jedem Patienten der Fall. Die Nebenwirkungen, die bei der Anwendung von Fucibet (Fucicort) auftreten können, sind unter anderem:

 

 

 

  • Hautirritationen auf den Stellen, auf die die Creme oder Salbe aufgetragen wurde;
  • die behandelte Haut kann dünner werden;
  • Schlieren (streifenförmige Narben auf der Haut).


Erfahren Sie diese oder andere Nebenwirkungen in besonderem Maße, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf.

 

 

 

Wann dürfen Sie das Medikament nicht anwenden?


Fucibet (Fucicort) ist nicht für jedermann ein geeignetes Arzneimittel. Bitte nehmen Sie Abstand von diesem Medikament, wenn Sie:

 

 

 

  • allergisch auf Fusidinsäure, Betamethason oder einen der anderen Inhaltsstoffe reagieren;
  • auf der betroffenen Stelle mit Akne zu kämpfen haben oder, wenn die Hautkrankheit als Folge einer Virus- oder Pilzinfektion entstanden ist;
  • an der Hautkrankheit Ichthyose leiden.


Wenn Sie noch andere Arzneimittel auf der Haut anwenden, dann fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob Sie diese problemlos mit Fucibet (Fucicort) kombinieren können. In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen zu den Kontraindikationen.

 

 

 

Schwangerschaft / Verkehrstüchtigkeit / Alkohol


Bitte fragen Sie Ihren Arzt zu dem Gebrauch von Fucibet (Fucicort), wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Es gibt keine Hinweise/Warnungen, was die Verkehrstüchtigkeit oder den Alkoholkonsum in Verbindung mit diesem Arzneimittel betrifft.