Sildenafil Pfizer

Sildenafil Pfizer

Sildenafil Pfizer ist ein rezeptpflichtiges Medikament. Es enthält den Wirkstoff Sildenafil (als Citrat) und gehört zur Gruppe der "Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5)-Hemmer”. Mehr Info

Ein Arzt beurteilt Ihre Anfrage und stellt gegebenenfalls ein Rezept aus. Das Rezept wird an eine Apotheke weitergeleitet. Die wiederum schickt Ihnen das Medikament innerhalb von 1 bis 3 Arbeitstagen zu. Hier finden Sie weitere Informationen zur Abwicklung.

Produkt
Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Produkt – Gesamtbetrag (beinhaltet die Rezept- und Servicegebühr)
Packungsbeilage(n)

Was ist Sildenafil Pfizer?

Sildenafil Pfizer ist ein rezeptpflichtiges Medikament. Es enthält den Wirkstoff Sildenafil (als Citrat) und gehört zur Gruppe der "Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5)-Hemmer”. Dieses Medikament sorgt dafür, dass sich die Blutgefäße im Penis entspannen, sodass das Blut besser in die Schwellkörper fließt und dadurch eine Erektion entsteht. Eine Erektion ist mit diesem Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) nur möglich, wenn Sie sexuell stimuliert sind.

Wofür wird dieses Arzneimittel verwendet?

Sildenafil Pfizer dient zur Behandlung von erwachsenen Männern mit erektiler Dysfunktion, dies wird auch als Impotenz bezeichnet. Impotenz liegt vor, wenn ein Mann keine Erektion bekommt oder eine Erektion nicht standhaft genug für den Geschlechtsverkehr ist.

Wie verwenden Sie Sildenafil Pfizer?

Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Sie nehmen dieses Erektionsmittel ca. eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr ein. Schlucken Sie die ganze Tablette mit etwas Flüssigkeit. Sildenafil Pfizer fördert eine Erektion nur, wenn Sie sexuell erregt sind. Die Zeit, bis dieses Erektionsmittel wirkt, ist bei jeder Person unterschiedlich. In der Regel dauert es eine halbe Stunde bis zu 45 Minuten. Wenn Sie eine schwere Mahlzeit gegessen haben, kann es länger dauern, dass eine Wirkung von Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) eintritt. Wenn Sildenafil Pfizer Ihnen nicht hilft eine Erektion zu bekommen oder aufrecht zu erhalten, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen. Eventuell gibt es noch andere Ursachen, die in Betracht gezogen werden sollten.

Dosierung

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 50 mg. Eine Zunahme von Nebenwirkungen in Zusammenhang mit der Dosierung, ist möglich. Dosierungen über 100 mg erhöhen die Wirkung des Medikamentes nicht. Verwenden Sie Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) immer genau so, wie ein Arzt oder Apotheker es Ihnen empfiehlt. Sollten Sie sich nicht sicher über die ordnungsgemäße Verwendung sein, kontaktieren Sie bitte einen Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament kann es auch bei Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) zu Nebenwirkungen kommen. Die Nebenwirkungen, die im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Erektionsmittels bekannt sind, sind in der Regel leicht bis moderat und nur von kurzer Dauer. Die häufigsten Nebenwirkungen sind: erröten, Verdauungsprobleme, Auswirkungen auf das Sehvermögen (Anomalien der Farbwahrnehmung, Lichtempfindlichkeit, unscharfe oder nachgelassene Sehkraft), eine verstopfte Nase und Schwindel. Mehr dazu finden Sie in der Packungsbeilage.

Wann sollten Sie dieses Medikament nicht einnehmen?

Sildenafil Pfizer (25 mg, 50 mg oder 100 mg) darf unter keinen Umständen verwendet werden:
●    Wenn Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe dieses Medikamentes sind. Hauptwirkstoff ist Sildenafil. Weitere Hilfsstoffe finden Sie im Beipackzettel.
●    Wenn Sie nitrathaltige Medikamente verwenden, da diese Kombination eine gefährliche Auswirkung auf Ihren Blutdruck haben kann. Informieren Sie einen Arzt, wenn Sie diese Medikamente einnehmen. Diese werden meist bei Angina pectoris (Schmerzen in der Brust) verwendet.
●    Wenn Sie Medikamente mit Stickstoffmonoxid, wie Amylnitrit („Poppers”), einnehmen, da diese Kombination auch zu einem gefährlich niedrigen Blutdruck führen kann.

Fahrtüchtigkeit und Alkohol

Das Trinken von Alkohol kann die Fähigkeit, eine Erektion zu bekommen vorübergehend reduzieren. Für eine maximale Wirkung wird empfohlen vor der Einnahme von Sildenafil Pfizer keine großen Mengen Alkohol zu trinken. Dieses Medikament kann zu Schwindel führen und Ihre Sehkraft beeinträchtigen. Ihnen sollte bewusst sein, wie Sie auf Sildenafil Pfizer reagieren, bevor Sie am Straßenverkehr teilnehmen und größere Maschinen bedienen.
 

Arzneimittelinformationen